Fuchs Petrolub: Kursziel steigt – Prognose sinkt


Nachricht vom 21.03.2018 21.03.2018 (www.4investors.de) - Die Analysten von Independent Research erneuern die Halteempfehlung für die Aktien von Fuchs Petrolub. Beim Kursziel für die Papiere von Fuchs Petrolub gibt es eine kleine Veränderung. Dieses steigt von 48,00 Euro auf 49,00 Euro an.

Der Ausblick für 2018 verfehlt teils die Erwartungen. Die Gesellschaft rechnet mit einem unterproportionalen Anstieg beim EBIT aufgrund von höheren Kosten. Impulse soll es aus Asien und Afrika geben. Die Experten sehen die organischen Wachstumsaussichten aber als begrenzt an, die Dynamik lässt etwas nach.

Für 2018 reduzieren die Analysten ihre Gewinnerwartung je Aktie von 2,00 Euro auf 1,97 Euro. Die Prognose für 2019 fällt von 2,15 Euro auf 2,13 Euro zurück. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR