artec: Der nächste Großauftrag

16.02.2018, 15:36 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Für die artec technologies AG gibt es erneut einen Auftrag von Seiten deutscher Behörden. Man habe sich „in einem Ausschreibungsverfahren des Bundesministerium für Inneres durchgesetzt”, meldet der norddeutsche Konzern am Freitag. Man habe heute den Zuschlag erhalten. Finanzielle Details nennt artec zwar nicht, der Auftrag werde allerdings „wesentlich zum Unternehmensumsatz 2018 beitragen”.

Zuletzt hatte das Unternehmen von einer Landesmedienanstalt den Auftrag für ein System zur Dokumentation und Analyse von digitalen TV-Programmen und Internetstreams von Webseiten und Social-Media-Plattformen erhalten.

Auf einem Blick - Chart und News: Artec Technologies

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“

Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: artec technologies AG: Bundesministerium für Inneres erteilt Zuschlag für Großauftrag




DGAP-Ad-hoc: artec technologies AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge

artec technologies AG: Bundesministerium für Inneres erteilt Zuschlag für Großauftrag
16.02.2018 / 13:34 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Ad-hoc-Mitteilung nach Art. 17 der EU-Marktmissbrauchsverordnung (MAR)artec ... DGAP-News von Artec Technologies weiterlesen.



Nachrichten und Informationen zur Artec Technologies-Aktie

16.10.2019 - artec technologies AG ermöglicht Observierung von Social Media Livestreams sowie Tracking von ...
27.09.2019 - DGAP-News: artec technologies AG veröffentlicht Halbjahresbericht und erwartet starke zweite ...
12.08.2019 - DGAP-News: artec technologies AG erhält Folgeauftrag von staatlicher Medienanstalt und ...
15.07.2019 - DGAP-News: artec technologies AG erhält von der Deutschen Bundesbank die Einstufung ...
11.07.2019 - DGAP-Adhoc: artec technologies AG: Kapitalerhöhung zur Wachstumsfinanzierung vollständig ...
09.07.2019 - DGAP-Adhoc: artec technologies AG plant Kapitalerhöhung zur ...
07.06.2019 - DGAP-News: artec technologies AG ist wieder auf profitablem ...
15.05.2019 - DGAP-News: artec technologies AG: Umsatz und Ergebnis deutlich ...
30.04.2019 - DGAP-News: artec technologies AG ersetzt System eines namhaften ...
25.04.2019 - DGAP-News: artec technologies AG erweitert Media Intelligence System eines Referenzkunden in ...
07.02.2019 - DGAP-News: Wechsel im Aufsichtsrat der artec technologies ...
05.02.2019 - DGAP-News: artec technologies AG gewinnt zwei weitere Landesmedienanstalten als Kunden ...
22.11.2018 - DGAP-News: artec technologies AG auf Wachstumskurs: Strategie wird auf dem Deutschen ...
26.10.2018 - DGAP-News: Weitere Landesmedienanstalt setzt bei der Analyse von TV und Internetstreams auf die ...
26.09.2018 - DGAP-News: artec technologies mit Vertriebserfolgen bei Sicherheitsbehörden im In- und Ausland: ...
11.09.2018 - DGAP-News: SMC Research empfiehlt artec-Aktie mit Kursziel 8,40 Euro zum ...
30.08.2018 - DGAP-Adhoc: artec technologies AG: Im ersten Halbjahr 2018 mit positivem Ergebnis und damit ...
25.07.2018 - DGAP-News: GBC AG: Best of m:access mit +35,3% deutlich besser als der DAX ...
19.07.2018 - DGAP-News: artec technologies AG: Mit der künstlichen Intelligenz von XENTAURIX wird aus ...
05.07.2018 - DGAP-News: artec technologies AG neu im NISAX 20 ...