Neue Underberg Anleihe 2019/2025

Alphabet: Neue Prognose für 2018

Bild und Copyright: Benny Marty / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Benny Marty / shutterstock.com.

06.02.2018, 10:43 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Alphabet. Eine Veränderung gibt es beim Kursziel der US-Aktie. Dieses lag bisher bei 1.100,00 Dollar. In der heutigen Studie der Experten steigt das Kursziel für die Papiere von Alphabet auf 1.300,00 Dollar an.

Beim Umsatz meldet Alphabet für das vierte Quartal ein Plus von 24 Prozent, das liegt über den Erwartungen. Das operative Ergebnis von 7,66 Milliarden Dollar enttäuscht jedoch. Der Konsens stand bei 10,24 Milliarden Dollar. Die US-Steuerreform hat im vierten Quartal eine einmalige Belastung von 9,86 Milliarden Dollar gebracht. Dadurch meldet Alphabet einen Quartalsverlust von 3,02 Milliarden Dollar.

Für 2018 rechnen die Experten mit einem Gewinn je Aktie von 40,89 Dollar (alt: 39,81 Dollar). Die erste Prognose für 2019 liegt bei 44,90 Dollar. Die langfristigen Perspektiven bei Alphabet werden von den Experten weiter sehr positiv gewertet. Sie verweisen jedoch zugleich auf die recht hohe Bewertung. Das KGV 2018e steht bei 26,0.

Auf einem Blick - Chart und News: Alphabet (Google)

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Alphabet (Google)-Aktie