FMC: Aktie bleibt ein Kauf


Nachricht vom 02.11.2017 02.11.2017 (www.4investors.de) - Die Analysten der Nord LB bleiben bei der Kaufempfehlung für die Aktien von Fresenius Medical Care, kurz FMC. Das Kursziel sehen die Experten weiter bei 93,00 Euro.

Mit den Zahlen bestätigen FMC die Prognose für das Geschäftsjahr. Bis 2020 soll der Umsatz jährlich um rund 10 Prozent steigen. Der Gewinn soll im hohen einstelligen Prozentbereich zulegen. 2018 soll ein neues Effizienzprogramm starten, das ab 2020 zu jährlichen Effizienzgewinnen von bis zu 200 Millionen Euro führen soll.

Die Experten erwarten für 2017 einen Gewinn je Aktie von 4,60 Euro. Die Prognose für 2018 liegt bei 5,12 Euro. Die Dividende soll von 1,05 Euro auf 1,10 Euro ansteigen. Das entspricht einer Dividendenrendite von 1,3 Prozent. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR