Funkwerk legt Zahlen für 2016 vor


26.04.2017 10:12 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Funkwerk hat am Mittwoch Zahlen für das Jahr 2016 vorgelegt. Die Gesellschaft meldet einen Umsatzanstieg von 75,7 Millionen Euro auf 77,4 Millionen Euro. Beim Betriebsergebnis weist das Unternehmen einen Gewinnanstieg von 4,7 Millionen Euro auf 5,4 Millionen Euro aus, angepeilt waren 4 Millionen Euro. „Dabei wurde die Ertragslage auch durch die Abrechnung von Großprojekten beeinflusst, die 2016 erfolgreich abgeschlossen wurden“, so Funkwerk. Unter dem Strich fällt der Gewinn zwar von 12,3 Millionen Euro auf 4,1 Millionen Euro, allerdings war in den Zahlen aus dem Jahr 2015 ein positiver Sondereffekt über 9m1 Millionen Euro enthalten.

Für 2017 peilt die Gesellschaft einen Umsatz von 77 Millionen Euro an. Das Betriebsergebnis soll bei 4 Millionen Euro liegen. „Dabei steht der besseren Rentabilität, insbesondere durch den weiteren Ausbau des Software-Geschäfts, der Wegfall der 2016 verbuchten Ergebniseffekte aus der Abrechnung der Großaufträge gegenüber“, so Funkwerk zum Ausblick.

Die Funkwerk Aktie notiert im Handel an der Frankfurter Börse bei 6,09 Euro mit 2,56 Prozent im Minus. Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

Auf einem Blick - Chart und News: Funkwerk

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Traumhaus-Vorstandschef Otfried Sinner im Gespräch mit der 4investors-Redaktion über den Aktienkurs, Dividenden und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das operative Geschäft.Traumhaus: „Unser Geschäftsmodell ist sattelfest“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Funkwerk

19.05.2020 - Funkwerk: Zukauf in der Zugfunk-Sparte
29.04.2020 - Funkwerk: euromicron-Pleite „kostet” fast 6 Millionen Euro
12.12.2019 - Funkwerk sauer auf euromicron-Management: „Vertrauensbasis zerstört”
18.11.2019 - Funkwerk: Schreiber wird Alleinvorstand
26.08.2019 - Funkwerk: Halbjahreszahlen über Plan
29.04.2019 - Funkwerk hebt die Dividende an
22.10.2018 - Funkwerk: Zweite Jahreshälfte muss stark werden
27.06.2018 - Funkwerk: Neuer Vorstand
16.04.2018 - Funkwerk: Wieder eine Dividende
26.03.2018 - Funkwerk: Endlich wieder eine Dividende
28.08.2017 - Funkwerk hebt Erwartungen an - Aktie deutlich im Plus
24.08.2017 - Funkwerk meldet Übernahme
27.04.2017 - Funkwerk: Konservativer Ausblick
16.09.2016 - Funkwerk: Millionenauftrag von der Deutsche Bahn AG
26.08.2016 - Funkwerk baut Verluste ab – Prognose bestätigt
03.05.2016 - Funkwerk: Aufsichtsratschef will Mandat niederlegen
22.04.2016 - Funkwerk legt Zahlen für 2015 und Ausblick vor
03.07.2015 - Funkwerk: Coverage endet
22.04.2015 - Funkwerk will Ergebnis weiter verbessern
04.03.2015 - Funkwerk Aktie: Kurssprung nach KPN-Auftrag

DGAP-News dieses Unternehmens

19.05.2020 - DGAP-News: Funkwerk AG baut Marktstellung im Bereich Zugfunk ...
29.04.2020 - DGAP-News: Funkwerk AG kann Konzernumsatz im Geschäftsjahr 2019 um 14,7 % auf 94,8 Mio. Euro ...
12.12.2019 - DGAP-News: Funkwerk AG: Überraschender Antrag auf Schutzschirmverfahren der euromicron ...
11.12.2019 - DGAP-Adhoc: Funkwerk AG: euromicron AG beantragt Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung; ...
18.11.2019 - DGAP-News: Funkwerk AG: Dr. Andreas Schmid scheidet zum 31.12.2019 aus dem Vorstand der Funkwerk AG ...
26.08.2019 - DGAP-News: Funkwerk AG im ersten Halbjahr 2019 mit deutlichem ...
23.08.2019 - DGAP-News: Funkwerk AG hält nach Abschluss der Kapitalmaßnahme 15,36 % an der euromicron ...
10.07.2019 - DGAP-News: Funkwerk AG und euromicron AG unterzeichnen ...
10.07.2019 - DGAP-Adhoc: Funkwerk AG und euromicron AG unterzeichnen ...
10.07.2019 - DGAP-News: Hörmann Industries stärkt Geschäftsbereich Communication ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.