Bechtle: Zukauf in Österreich

04.04.2017, 09:17 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der IT-Konzern Bechtle meldet eine weitere Akquisition. Das Unternehmen aus Neckarsulm übernimmt die Smartpoint IT Consulting GmbH aus Österreich. Bechtles neue Tochtergesellschaft hat Standorte in Linz und Wien und beschäftigt 66 Mitarbeiter. „Im Geschäftsjahr 2016 erzielte Smartpoint einen Umsatz von rund 6 Millionen Euro“, so Bechtle, die sich ansonsten zu finanziellen Details des Zukaufs ausschweigt. Von Seiten der österreichischen Bundeswettbewerbsbehörde muss noch eine Zustimmung zu dem Deal erfolgen.

Die Bechtle Aktie notiert im XETRA-Handel bei 101,551 Euro mit 0,11 Prozent im Minus.

Auf einem Blick - Chart und News: Bechtle



Nachrichten und Informationen zur Bechtle-Aktie



All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR