BHP Billiton: Aktie wird hochgestuft

23.08.2016, 11:04 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Jefferies haben bisher eine Halteempfehlung für die Aktien von BHP Billiton ausgesprochen. Das Kursziel sahen die Analysten bei 1.100 Pence. In der heutigen Studie gibt es eine Kaufempfehlung für die BHP-Aktien. Das neue Kursziel für den Bergbautitel liegt bei 1.250 Pence.

Die Analyse ist Teil einer Branchenstudie. Branchenweit sind die Fundamentaldaten wieder besser geworden. Auch von Seiten der Nachfrage gibt es positive Signale. Nach den Kursrückgängen in der Vergangenheit sind die Aktie der meisten Unternehmen des Sektors inzwischen wieder günstig bewertet.

Die Aktie von BHP Billiton gewinnt auf Xetra 3,4 Prozent auf 12,40 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: BHP Billiton





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR