Bilfinger: Neues Kursziel nach dem Verkauf

10.06.2016, 15:23 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten der Nord LB bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Bilfinger. Das Kursziel sinkt von 38,00 Euro auf 33,00 Euro.

EQT erwirbt von Bilfinger den Bereich Building + Facility. Der Verkaufspreis liegt bei 1,2 Milliarden Euro. Die Behörden müssen dem Verkauf noch zustimmen. Der neue CEO Thomas Blades will einen neuen Konzern schaffen. Dazu bedarf es noch einiger Umstrukturierungen. Der jüngste Verkauf kommt dabei am Markt nicht gut an, der Kurs hat entsprechend negativ reagiert. Die Analysten nehmen entsprechend ihr Kursziel zurück.

Heute verliert die Bilfinger-Aktie 3,6 Prozent und notiert bei 31,68 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Bilfinger SE



Nachrichten und Informationen zur Bilfinger SE-Aktie