4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Analysten

HHLA: Wenig Begeisterung über die Prognose


27.03.2019 15:12 - Autor: Johannes Stoffels auf twitter


2018 steigt der Umsatz beim Hamburger Hafen (HHLA) um 3,1 Prozent auf 1,29 Milliarden Euro an. Das EBIT legt um 18 Prozent auf 204 Millionen Euro zu. Die Dividende soll von 0,67 Euro auf 0,80 Euro nach oben gehen. Die jüngsten Zahlen des Hamburger Hafen fließen in das Modell der Analysten von Kepler Cheuvreux ein. Die Experten sprechen daraufhin wie bisher eine Kaufempfehlung für die Aktien von HHLA aus. Das Kursziel liegt unverändert bei 22,00 Euro.

Das Ergebnis im letzten Jahresquartal übertrifft die Prognosen leicht. Dem Ausblick kann man hingegen wenig abgewinnen, er wird als enttäuschend gewertet. Der Konsens liegt am oberen Ende der Prognose der Hamburger. Die Hamburger erwarten 2019 ein leichtes Umsatzplus. Auch der Gewinn soll leicht ansteigen.

Die Aktien von HHLA gewinnen heute 2,9 Prozent auf 19,39 Euro.

Zur Übersicht der Hamburger Hafen HHLA - Aktie

4investors Exklusiv:

Baumot: Optimismus für 2020 steigt klar an
Baumot-Vorstand Stefan Beinkämpen im Exklusivinterview mit der 4investors-Redaktion über die anlaufende Diesel-Nachrüstung, die Folgen der Corona-Krise und die langfristigen Pläne in der Nach-Diesel-Zeit.


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-News - Hamburger Hafen HHLA

02.06.2020 - HHLA: Zuschlag beim Kursziel der Aktie ...
28.05.2020 - HHLA bestätigt Sondierungsgespräche ...
15.05.2020 - HHLA: Starke Kursentwicklung ...
12.05.2020 - HHLA spürt in den Quartalszahlen erste Auswirkungen der Corona-Krise ...
06.04.2020 - HHLA: Ein zu hohes Minus ...
25.03.2020 - HHLA: Kursziel wird halbiert ...
25.03.2020 - HHLA hält an langfristigen Ziele fest - Belastungen für 2020 erwartet ...
20.03.2020 - HHLA kassiert Prognose für 2020 wegen Corona-Krise ein ...
18.02.2020 - HHLA: Noch fehlt die Prognose ...
13.02.2020 - HHLA sieht Ziele für 2019 erreicht ...
13.11.2019 - HHLA: „Wir stärken unser Kerngeschäft” ...
14.08.2019 - HHLA bestätigt Ziele für das Jahr 2019 ...
14.06.2019 - HHLA: Einer der Gewinner ...
23.05.2019 - HHLA: Guter Jahresstart ...
17.05.2019 - Hamburger Hafen: 2 Euro Aufschlag ...
09.05.2019 - HHLA sieht sich auf Kurs Richtung Jahreszielen ...
03.04.2019 - HHLA: Prognose stützt die Kaufempfehlung ...
02.04.2019 - HHLA und die Konjunktur ...
28.03.2019 - HHLA: Spannender Blick auf 2019 ...
07.02.2019 - HHLA: „Ziele erreicht und teilweise sogar übertroffen” ...

DGAP-News dieses Unternehmens

28.05.2020 - DGAP-Adhoc: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA, Eurokai und BLG führen ...
12.05.2020 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: Herausforderndes Umfeld belastet ...
25.03.2020 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA erwartet wegen Corona-Pandemie ...
20.03.2020 - DGAP-Adhoc: Hamburger Hafen und Logistik AG: Starke Auswirkungen des ...
13.02.2020 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA erreicht ...
31.01.2020 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER INDEX - Sieben neue ...
13.11.2019 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA weiter erfolgreich, ...
14.08.2019 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA wächst und ist nachhaltig ...
18.06.2019 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA beteiligt Aktionäre an ...
09.05.2019 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA steigert erneut Umsatz und ...