Osram: Gerüchte sorgen für Phantasie

Osram hat jüngst eine Gewinnwarnung publiziert, die am Markt verständlicherweise nicht gut angekommen ist. Von fast 36 Euro ging es auf knapp über 29 Euro nach unten. Auch die Analysten von Berenberg lassen die Warnung in ihr Modell einfließen und passen ihre Erwartungen entsprechend an.

So sinkt das Kursziel für die Aktien von Osram von 34,00 Euro auf 28,00 Euro. Weiter gibt es eine Halteempfehlung für die Papiere von Osram. Kurzfristig sehen die Experten keine Impulse für den Titel. Phantasie gibt es weiter durch Übernahmegerüchte. Ob diese real sind, ist die eine Frage. Ob ein möglicher Käufer eine hohe Prämie zahlen würde, ist eine andere Frage.

Die Aktien von Osram gewinnen heute 1,8 Prozent auf 33,31 Euro.

Aktienkurs und Chart - Osram: klicken

03.04.2019 - Autor: Johannes Stoffels | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: Osram
WKN: LED400
ISIN: DE000LED4000
Aktienindex: MDAX
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Licht und Lampen
Aktienkurs und Chart - Osram: klicken