ABO Invest: Zeichen stehen auf Wachstum

Nachdem ABO Invest zuletzt für das laufende Geschäftsjahr schwarze Zahlen vor Steuern angekündigt hat, haben die Analysten von First Berlin Equity Research ihre Kaufempfehlung für die ABI Invest Aktie bestätigt. Das Kursziel der Analysten für den Titel bleibt ebenfalls unverändert und liegt bei 2,10 Euro. Unter dem Strich gehen die Experten für 2018 noch von 0,02 Euro Verlust je ABO Invest Aktie aus. 2019 und 2020 sollen dann Gewinne von jeweils 0,02 Euro erzielt werden.

Die Gesellschaft komme nun an einen wichtigen Wendepunkt, so First Berlin. Das Portfolio aus Grünstromanlage wachse aus den Kinderschuhen heraus und solle in den kommenden Jahren Nettogewinne erzielen., Grund hierfür sei die fortschreitende Schuldentilgung, was die Zinsaufwendungen senke. Schon im kommenden Jahr könne die Expansion des Unternehmens in den Bereich Solarenergie vonstatten gehen: Das Unternehmen plant ein Projekt in Griechenland. Bei ABO Invest stehen die Zeichen nach Ansicht der Analysten auf Wachstum.

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - ABO Invest springt 2018 in die Gewinnzone

11.12.2018 - Autor: Michael Barck | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: Abo Invest
WKN: A1EWXA
ISIN: DE000A1EWXA4
Branche: Windpark