Covestro: Vorsichtige Erwartungen

Die Analysten bei Goldman Sachs bleiben bei ihrer Verkaufsempfehlung für die Aktien des Covestro-Konzerns. Das Kursziel für die Papiere von Covestro sahen die Amerikaner bisher bei 62,00 Euro. In der aktuellen Studie der Experten sinkt das Kursziel für die Aktien von Covestro auf 53,00 Euro.

Die Erwartungen des Marktes sind aus Sicht der Experten übertrieben. Die Schätzung der Analysten liegt beim EBITDA rund 25 Prozent unter dem Konsens. Die Experten sind hinsichtlich der Preise bei den Produkten zurückhaltender. Das macht sich entsprechend bei den Finanzzahlen bemerkbar.

Die Aktien von Covestro gewinnen am Morgen 1,6 Prozent auf 58,50 Euro.

Aktienkurs und Chart - Covestro: klicken

22.10.2018 - Autor: Johannes Stoffels | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: Covestro
WKN: 606214
ISIN: DE0006062144
Aktienindex: DAX
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Kunststoffe, Lacke, Kleb- und Dichtstoffe sowie Beschichtungen, Spinoff von Bayer
Aktienkurs und Chart - Covestro: klicken