SFC Energy: PBF Group meldet Serienauftrag

Von SFC Energy kommen Neuigkeiten zur niederländischen Tochtergesellschaft PBF Group B.V. Das Unternehmen „meldet den Serienauftrag eines internationalen Laserwerkzeugherstellers bei ihrem Vertragspartner Schulz-Electronic GmbH”, so SFC Energy. Der Auftrag umfasse LASY-Serien-Netzteile von PBF in unterschiedlichen Konfigurationen. Ein erstes Volumen für den Serienauftrag liege im sechsstelligen Bereich, in den Jahren ab 2020 soll die Summe dann zwischen 2 Millionen Euro und 3 Millionen Euro liegen.

„Wir sehen ein großes Potenzial für sie in der internationalen Laserindustrie und in zahlreichen weiteren Anwendungen, in denen Flexibilität und Kosteneffizienz unverzichtbar sind”, sagt Hans Pol, Geschäftsführer von PBF und President Industrial von SFC Energy.

Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

Aktienkurs und Chart - SFC Energy: klicken

17.10.2018 - Autor: Michael Barck | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Nachrichten und Informationen zur SFC Energy-Aktie