2G Energy: Neuer KWK-Auftrag

2G Energy meldet einen neuen Auftrag: Das Unternehmen soll für den Auftraggeber Stadtwerk Haßfurt GmbH eine rein durch Wasserstoff betriebene KWK-Anlage errichten. „Wasserstoff verbrennt vollständig CO2-frei und nahezu ohne schädliche Emissionen. Damit ist Wasserstoff als Brennstoff nochmal deutlich umwelt- und klimafreundlicher als Erdgas”, meldet das Unternehmen. Der Wasserstoff für die KWK-Anlage solle durch eine Power-to-Gas Anlage im Haßfurter Hafen produziert werden.

Finanzielle Details zu dem Auftrag legt 2G Energy am Mittwoch nicht vor.

Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

Aktienkurs und Chart - 2G Energy: klicken

12.09.2018 - Autor: Externer Kolumnist | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: 2G Energy
WKN: A0HL8N
ISIN: DE000A0HL8N9
Aktienindex: Scale
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Kraft-Wärme-Kopplungstechnologie
Aktienkurs und Chart - 2G Energy: klicken