ArcelorMittal: Gute Rahmenbedingungen

Die Analysten der Nord LB erneuern die Kaufempfehlung für die Aktien von ArcelorMittal. Das Kursziel für die Papiere von ArcelorMittal sahen die Analysten bisher bei 27,00 Euro. In der heutigen Studie steigt das Kursziel für die Stahlaktien auf 31,00 Euro an.

Auch das dritte Quartal ist gut verlaufen, insgesamt verbessern sich die Bedingungen in der Branche. Für das vierte Quartal rechnet man daher erneut mit einer höheren Nachfragen nach Stahlprodukten. Die positiven Rahmenbedingungen sollen sich im kommenden Jahr fortsetzen. Entsprechend hoch bleibt die Zuversicht.

Die Experten rechnen für 2017 mit einem Gewinn je Aktie von 2,91. 2018 soll das Plus bei 3,11 Euro liegen. Das KGV 2018e steht bei 7,7.

Die Aktien von ArcelorMittal gewinnen am Mittag 0,7 Prozent auf 24,15 Euro.

Aktienkurs und Chart - ArcelorMittal: klicken

21.11.2017 - Autor: Johannes Stoffels | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: ArcelorMittal
WKN: A2DRTZ
ISIN: LU1598757687
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Stahlproduzent
Aktienkurs und Chart - ArcelorMittal: klicken

Weitere DGAP-News zu ArcelorMittal