DGAP-News: DFV Deutsche Familienversicherung AG: Bekanntmachung über die Ausübung der Greenshoe-Option gemäß Artikel 8 lit. f) der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052




DGAP-News: DFV Deutsche Familienversicherung AG / Schlagwort(e): Sonstiges

DFV Deutsche Familienversicherung AG: Bekanntmachung über die Ausübung der Greenshoe-Option gemäß Artikel 8 lit. f) der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052
03.01.2019 / 17:03


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
DFV Deutsche Familienversicherung AG

03. Januar 2019

WEDER ZUR DIREKTEN NOCH INDIREKTEN VERBREITUNG, VERÖFFENTLICHUNG ODER WEITERGABE IN DIE BZW. INNERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, AUSTRALIEN, KANADA ODER JAPAN ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST. ES GELTEN WEITERE BESCHRÄNKUNGEN. BITTE BEACHTEN SIE DEN WICHTIGEN HINWEIS AM ENDE DIESER MITTEILUNG.

Bekanntmachung über die Ausübung der Greenshoe-Option gemäß Artikel 8 lit. f) der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 der Kommission vom 8. März 2016

Die durch die DFV Deutsche Familienversicherung AG (ISIN DE000A2NBVD5; WKN A2NBVD; Börsenkürzel DFV) der Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG als Stabilisierungsmanager im Namen und für Rechnung der Konsortialbanken eingeräumte Option, bis zu 570.000 zusätzliche Aktien an der DFV Deutsche Familienversicherung AG zum Platzierungspreis in dem Umfang zu erwerben, in dem Aktien aus einer Wertpapierleihe im Wege der Mehrzuteilung platziert wurden (sog. Greenshoe-Option), wurde am 2. Januar 2019 von der Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG im Umfang von 507.745 Aktien ausgeübt.

Wichtiger Hinweis:

Diese Bekanntmachung dient ausschließlich Informationszwecken und ist nicht als Empfehlung oder Angebot zu verstehen, Wertpapiere in einem beliebigen Rechtsraum zu zeichnen oder anderweitig zu erwerben oder zu veräußern.

Diese Bekanntmachung stellt kein Angebot von Wertpapieren zum Verkauf in den Vereinigten Staaten dar. Die oben genannten Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem US-Wertpapiergesetz (United States Securities Act) von 1933 registriert und können nicht in den Vereinigten Staaten angeboten oder verkauft werden, sofern keine Registrierung oder Befreiung von der Registrierungspflicht vorliegt. Die Wertpapiere werden in den Vereinigten Staaten nicht öffentlich angeboten.

Kontakt:
Lutz Kiesewetter
Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon: 069 74 30 46 396
Telefax: 069 74 30 46 46
E-Mail: lutz.kiesewetter@deutsche-familienversicherung.de











03.01.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
DFV Deutsche Familienversicherung AG

Reuterweg 47

60323 Frankfurt am Main


Deutschland
Telefon:
069 74 30 46 396
Fax:
069 74 30 46 46
E-Mail:
presse@deutsche-familienversicherung.de
Internet:
www.deutsche-familienversicherung.de
ISIN:
DE000A2NBVD5
WKN:
A2NBVD
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




763293  03.01.2019 



03.01.2019 - https://twitter.com/dgap_ad_hoc

4investors Exklusiv:

Weitere DGAP-News

19.03.2019 - DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. PUBLISHES AGENDA ANNUAL GENERAL MEETING OF SHAREHOLDERS 2019
19.03.2019 - DGAP-News: publity AG: BEKANNTMACHUNG DER BESCHLÜSSE DER ABSTIMMUNG OHNE VERSAMMLUNG IM ZEITRAUM VON DIENSTAG, 12. MÄRZ 2019, 0:00 UHR (MEZ) BIS DONNERSTAG, 14. MÄRZ 2019, 24:00 UHR (MEZ)
19.03.2019 - DGAP-News: NORDWEST Konzern: 2018 - ein nahezu perfektes Geschäftsjahr
19.03.2019 - DGAP-Adhoc: Delticom AG: Verschiebung Geschäftsbericht 2018 und Hauptversammlung 2019 / erste vorläufige und ungeprüfte Zahlen für das Geschäftsjahr 2018
19.03.2019 - DGAP-News: OTI Greentech AG vorläufiges Ergebnis im Rahmen der Prognose 2018
19.03.2019 - DGAP-News: One Square Advisory Services GmbH: publity AG - Deutliche Zustimmung der Gläubiger der Wandelanleihe 2015/2020 in der Abstimmung ohne Versammlung zu sämtlichen Beschlussvorlagen erhalten
19.03.2019 - DGAP-News: Global Gaming Technologies : X2 Games von Global Gaming kündigt die Einführung von Vorbestellungen für sein innovatives, von Amazon Alexa betriebenes Brettspiel St. Noire an
19.03.2019 - DGAP-News: WashTec AG: Geschäftsjahr 2018 - Jahr der Konsolidierung, aber kontinuierlicher organischer Wachstumspfad
19.03.2019 - DGAP-News: STEMMER IMAGING beabsichtigt Wechsel in den Prime Standard der Deutschen Börse
19.03.2019 - DGAP-Adhoc: Biofrontera AG: Biofrontera AG und Maruho Co., Ltd. schließen Kooperationsvereinbarung betreffend Markengenerika und beabsichtigen Zusammenarbeit bei Indikationserweiterungen und Vertrieb von Ameluz(R)

Alle DGAP-News