4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Analysten

Tom Tailor: Rating und Kursziel sinken

Autor: Johannes Stoffels
12.08.2015



Die Analysten der Commerzbank sprechen eine Halteempfehlung für die Aktien von Tom Tailor aus. Bisher gab es für den Titel das Rating „add“. Das Kursziel sinkt von 15,00 Euro auf 11,00 Euro.

Der Umsatz steigt im zweiten Quartal um 4,2 Prozent auf 225,7 Millionen Euro, das liegt leicht über den Erwartungen. Das EBITDA fällt um 11,3 Prozent auf 17,2 Millionen Euro, was ebenfalls keine Überraschung ist. Um die Jahresprognose zu schaffen, muss das zweite Halbjahr stark ausfallen. So muss es ein Umsatzplus von 6 Prozent geben. Das könnte etwas ambitioniert sein. Die Experten nehmen ihre EBITDA-Schätzung um rund 10 Prozent zurück, so reagieren sie auf die höheren Kosten. Nach den aktuellen Zahlen wirkt die Jahresprognose anspruchsvoll. Das macht die Analysten vorsichtiger. Entsprechend sinken Kursziel und Rating. Zudem fehlen ihnen die mittelfristigen Impulse.

Zur Übersicht der Tom Tailor - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)

2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren







4investors Exklusiv:

DEFAMA: „Kriegskasse“ soll Flexibilität erhöhen
Im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Vorstand Matthias Schrade, warum es bei der im m:access notierten Gesellschaft derzeit Überlegungen in Sachen Kapitalerhöhung gibt