4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Analysten

Basler: Leichte Veränderung beim Kursziel

Autor: Johannes Stoffels
11.11.2014





Die Analysten von Close Brothers Seydler bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Basler. Das Kursziel wird von 42,00 Euro auf 44,00 Euro angehoben.

Im dritten Quartal steigt der Umsatz um 28 Prozent auf 21,7 Millionen Euro an. Der Vorsteuergewinn legt von 2,1 Millionen Euro auf 3,9 Millionen Euro zu. Je Aktie verbessert sich der Gewinn von 0,42 Euro auf 0,92 Euro, ein Anstieg um 119 Prozent. Somit kann man das dritte Quartal als außergewöhnlich stark bezeichnen. Es zeigt sich, dass man die Margen durch einen verbesserten Produktmix klar steigern kann. Für das vierte Quartal bleiben die Analysten aber zurückhaltend. Dieses soll auf Höhe des ersten Quartals liegen. Die Vorsteuermarge soll bei rund 10 Prozent liegen, im dritten Quartal schaffte man 18 Prozent. Für das laufende Jahr rechnen die Analysten mit einem Umsatz von 78,5 Millionen Euro. Die Vorsteuermarge soll auf 13,3 Prozent kommen. 2015 soll es einen Umsatz von 83,0 Millionen Euro geben. Das KGV 2014e liegt bei 19,5.







Zur Übersicht der Basler - Aktie


4investors Exklusiv:

MagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden