4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social



Unternehmensnews

Delivery Hero erhöht die Prognose für 2019

04.09.2019, 11:18 - Autor: Michael Barck auf twitter

Delivery Hero hat am Mittwoch Halbjahreszahlen für 2019 vorgelegt. Beim Umsatz meldet das Unternehmen nahezu eine Verdoppelung auf 582 Millionen Euro. Auf EBITDA-Basis weitet sich der Verlust von 28 Millionen Euro auf 171 Millionen Euro aus. Allerdings liege die Ergebnisentwicklung im Rahmen der Erwartungen, meldet das Berliner Unternehmen.

„Eine signifikante Beschleunigung des Umsatzwachstums im zweiten Quartal auf 103 % gegenüber dem Vorjahr hat die Leistung im ersten Halbjahr gesteigert. Die Initiativen zur Verbesserung unseres Serviceangebots und unserer Eigenliefererfahrung sorgen für ein starkes Umsatzwachstum im dritten Quartal und wir erwarten, dass sich dieser Trend bis zum Jahresende fortsetzen wird”, sagt Niklas Östberg, CEO von Delivery Hero.

Bei der Prognose für das laufende Jahr nimmt der Manager das obere Ende der Prognosespanne ins Visier. Bisher hatte Delivery Hero eine Summe zwischen 1,3 Milliarden Euro und 1,4 Milliarden Euro prognostiziert. Auf bereinigter Basis soll das EBITDA zwischen 370 Millionen Euro und 420 Millionen Euro im Minus liegen. Im europäischen Geschäft werde man voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2019 die Gewinnschwelle erreichen, kündigt das Unternehmen zudem an.

Zur Originalnachricht des Unternehmens - DGAP-News: Delivery Hero berichtet H1 2019 Finanzkennzahlen. Umsatzerlöse werden am oberen Ende der Umsatzprognose zwischen EUR 1,3 Mrd. und 1,4 Mrd. erwartet.

Zur Übersicht der Delivery Hero - Aktie

4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook



4investors Exklusiv:

IuteCredit: Anleihe-Newcomer auf Rekordkurs
Tarmo Sild, CEO und Co-Founder von IuteCredit, spricht im Interview mit 4investors unter anderem über die neue Anleihe des Unternehmens

CO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“
CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und Kapitalmaßnahmen



Weitere 4investors-News zum Unternehmen

11.09.2019 - Delivery Hero: Wichtige Entwicklung in Südkorea ...
30.07.2019 - Delivery Hero: „Unglaubliches zweites Quartal” ...
20.06.2019 - Delivery Hero Aktie haussiert - neue Prognose und ein Wermutstropfen ...
22.05.2019 - Delivery Hero gibt neue Aktien aus ...
25.04.2019 - Delivery Hero hebt Umsatzprognose an ...

DGAP-News zum Unternehmen

04.09.2019 - DGAP-News: Delivery Hero berichtet H1 2019 Finanzkennzahlen. Umsatzerlöse ...
30.07.2019 - DGAP-News: Delivery Hero berichtet 103 % Umsatzwachstum gegenüber dem ...
19.06.2019 - DGAP-News: Delivery Hero hebt die Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2019 ...
19.06.2019 - DGAP-Adhoc: Delivery Hero SE: Delivery Hero hebt die Umsatzprognose für das ...
21.05.2019 - DGAP-News: Delivery Hero SE: Ausgabe neuer Aktien unter bestehendem ...