4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

DEWB schreibt Restbuchwert von LemnaTec ab

Autor: Michael Barck
19.06.2019



Die Deutsche Effecten- und Wechsel- Beteiligungsgesellschaft AG, kurz DEWB, muss den Wert ihrer Altbeteiligung LemnaTec abschreiben. Die Höhe der Ergebnisbelastung beziffert der Beteiligungskonzern aus Jena mit 1,4 Millionen Euro, dies entspreche dem Restbuchwert. Hintergrund sei, dass LemnaTec beim Amtsgericht Aachen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt habe, meldet die DEWB.

„Durch Verzögerungen bei geplanten Großaufträgen ist die Finanzierung der Gesellschaft über das 3. Quartal 2019 hinaus nicht mehr sichergestellt”, so das Unternehmen weiter zu den Hintergründen. Zuvor seien Verhandlungen um eine Überbrückungsfinanzierung nicht in der dafür benötigten Frist abgeschlossen worden. Die Verhandlungen zwischen LemnaTec und möglichen Investoren laufen allerdings weiter.

Zur Übersicht der DEWB - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)

Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!







4investors Exklusiv:

Mountain Alliance: „Unser Wachstum speist sich aus drei Quellen“
Mountain-Alliance-CEO Daniel Wild im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de über die aktuell laufende Barkapitalerhöhung zu einem Bezugspreis von 6,25 Euro.

Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
Ekosem-Agrar platziert eine Anleihe über 100 Millionen Euro. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Ekosem-Agrar-Chef Stefan Dürr, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen will.