4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



IPO

Traton: Der nächste Schritt zur Erstnotiz

Autor: Johannes Stoffels
14.06.2019



Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat den Wertpapierprospekt von Traton gebilligt. Damit kann der Börsengang der VW-Tochter wie geplant ablaufen.

Andreas Renschler, Vorstandsvorsitzender von Traton, ist darüber sehr erfreut: „Das gesamte Team von TRATON hat intensiv und mit großer Sorgfalt daran gearbeitet, dieses Ziel zu erreichen. Jetzt beginnt die Roadshow und das Bookbuilding.“ Renschler und seine Kollegen werden sich in den kommenden Tagen weltweit mit Investoren treffen. Dabei strahlt der CEO Optimismus aus: „Wir sind zuversichtlich, dass wir dann noch vor Ende Juni die Börsenglocke läuten können, vorausgesetzt das Marktumfeld bleibt günstig.“

Investoren können die Aktien von Traton am dem 17. Juni zeichnen, die Frist endet nach derzeitiger Planung am 27. Juni. Die Preisspanne liegt zwischen 27,00 Euro und 33,00 Euro. Die Erstnotiz soll am 28. Juni erfolgen.

Schon jetzt hat Traton einen Ankerinvestor gewonnen. Der schwedische Pensionsfonds AMF Pensionsförsäkring AB (AMF) will Aktien im Wert von 200 Millionen Euro zeichnen.

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Volkswagen: Traton-IPO startet

| Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)

Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!







4investors Exklusiv:

Mountain Alliance: „Unser Wachstum speist sich aus drei Quellen“
Mountain-Alliance-CEO Daniel Wild im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de über die aktuell laufende Barkapitalerhöhung zu einem Bezugspreis von 6,25 Euro.

Philion: „Eine Umsatzversechsfachung auf 300 Millionen Euro ist realistisch“
Philion-Verwaltungsratschef René Schuster spricht im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion über neue Chancen im deutschen Telekommunikationsmarkt.

Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
Ekosem-Agrar platziert eine Anleihe über 100 Millionen Euro. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Ekosem-Agrar-Chef Stefan Dürr, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen will.



News und Infos: Traton

Stammdaten: Traton

WKN: TRAT0N
ISIN: DE000TRAT0N7
Homepage: https://traton.com/

Weitere 4investors-News zum Unternehmen

08.07.2019 - Traton: Kurz nach dem Börsengang startet die ...
28.06.2019 - Traton: Schwacher Auftakt bei der ...
28.06.2019 - Traton: Kurz vor der Erstnotiz - ...
14.06.2019 - Volkswagen: Traton-IPO ...
04.06.2019 - VW bringt Traton IPO in die heiße ...

DGAP-News zum Unternehmen

27.06.2019 - DGAP-Adhoc: TRATON SE: Platzierungspreis für ...