4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

Mutares Aktie: Keine Panik

Autor: Michael Barck
24.05.2019



Im Handel am Donnerstag fiel die Mutares Aktie im XETRA-Handel knapp 4 Prozent zurück. Heute dürfte der Aktienkurs noch einmal deutlich darunter notieren. Der Grund hierfür ist einfach: Nachdem der Münchener Beteiligungskonzern gestern zu seiner Hauptversammlung geladen hatte, steht am heutigen Freitag der Dividendenabschlag an. Und da Mutares mit 1,00 Euro je Aktie eine hohe Dividende zahlt, fällt dieser deutlich aus. Tradegate gibt aktuell eine Indikation von 10,10/10,30 Euro für die Mutares Aktie aus nach einem Schlusskurs von 11,12 Euro am späten Donnerstagabend.

Charttechnisch wird der Tag für die Mutares Aktie damit interessant, denn um und oberhalb der 10-Euro-Marke erstreckt sich ein starkes und breites Unterstützungsfeld. Kernbereiche sind bei 10,06/10,20 Euro und 10,36/10,40 Euro zu finden.

Zur Übersicht der Mutares - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)

Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!







4investors Exklusiv:

Mountain Alliance: „Unser Wachstum speist sich aus drei Quellen“
Mountain-Alliance-CEO Daniel Wild im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de über die aktuell laufende Barkapitalerhöhung zu einem Bezugspreis von 6,25 Euro.

Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
Ekosem-Agrar platziert eine Anleihe über 100 Millionen Euro. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Ekosem-Agrar-Chef Stefan Dürr, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen will.