4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Analysten

SBF: Analysten über Unternehmensprognose

Autor: Johannes Stoffels
16.05.2019



Für 2019 rechnet SBF mit einem Umsatz von 17,0 Millionen Euro und einem Vorsteuergewinn von 2,0 Millionen Euro. 2018 machte die SBF einen Umsatz von 14,7 Millionen Euro. Der Auftragsbestand liegt Ende März bei 31,0 Millionen Euro. Das Wachstum bei SBF setzt sich somit fort. Man dürfte von den weltweiten Investitionen in den Bahnsektor profitieren.

Die Experten von GBC rechnen für 2019 mit einem Umsatz von 17,7 Millionen Euro, der 2020 auf 19,5 Millionen Euro ansteigen soll. Der Gewinn soll sich von 1,43 Millionen Euro (2019) auf 1,6 Millionen Euro erhöhen.

Die Experten steigern ihr Kursziel für die Aktien von SBF von 3,62 Euro auf 3,85 Euro. Wie bisher sprechen sie eine Kaufempfehlung für den Titel aus.




Zur Übersicht der SBF - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

DEFAMA: „Kriegskasse“ soll Flexibilität erhöhen

3U Holding: Künstliche Intelligenz – Viel mehr als nur ein Buzz-Word

VST Building Technologies: „Wir werden unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben“