4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social



Unternehmensnews

Steico: Rekordzahlen zum Jahresauftakt

02.05.2019, 10:30 - Autor: Michael Barck auf twitter

Steico will für das Geschäftsjahr 2018 eine Dividende in Höhe von 0,25 Euro je Aktie zahlen - 4 Cent mehr als zuvor. Basis hierfür ist ein Gewinnanstieg von 1,08 Euro je Steico Aktie auf 1,15 Euro. Das m:access-notierte Unternehmen meldet für das vergangene Jahr zudem einen Umsatzanstieg von 230 Millionen Euro auf 252 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern konnte der Holzverarbeiter seinen operativen Gewinn von 22 Millionen Euro auf 24,6 Millionen Euro steigern.

Für das erste Quartal 2019 meldet die Gesellschaft einen Umsatzanstieg von 59,2 Millionen Euro auf 70,9 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern ist der Gewinn von 4,8 Millionen Euro auf 6,6 Millionen Euro gestiegen. Unter dem Strich weist der Konzern einen Gewinnanstieg von 3,2 Millionen Euro auf 4,6 Millionen Euro aus. Man habe damit neue Rekorzahlen erzielt, so Steico. „Die sehr erfreulichen Zuwächse stehen jedoch einem verhältnismäßig schwachen ersten Quartal 2018 gegenüber. Zudem ist aufgrund einer Preiserhöhung zum 01. März 2019 damit zu rechnen, dass die ersten beiden Monate des abgelaufenen Quartals auch durch Vorzieheffekte geprägt sind”, relativiert die Gesellschaft die Entwicklung.

Für das Gesamtjahr erwartet Steico einen Umsatzanstieg um mehr als 10 Prozent. Vor Zinsen und Steuern soll die Gewinnspanne zwischen 9 Prozent und 10 Prozent liegen.

Zur Originalnachricht des Unternehmens - DGAP-News: STEICO SE: Nachhaltiges Wachstum mit hoher Profitabilität

Zur Übersicht der Steico - Aktie

4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook



4investors Exklusiv:

BOCAhealthcare: „Bei uns ist künstliche Intelligenz der Schlüssel”
Alessandro Faragli, CEO und Mitgründer von BOCAhealthcare, im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.

SeniVita Social Estate: „Wirtschaftlicher Erfolg als Basis für Vertrauen”
Horst Wiesent, Vorstandschef der SeniVita Social Estate, im Exklusivinterview mit der Redaktion von 4investors.de.

Semper idem Underberg: „Seit 2011 als verlässlicher Anleiheemittent etabliert”
Semper idem Underberg emittiert eine neue Anleihe. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Vorstand Ralf Brinkhoff, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen wird.



Weitere 4investors-News zum Unternehmen

23.10.2019 - Steico: Ausblick erscheint konservativ ...
30.09.2019 - Steico: Veränderungen im Management kündigen sich an ...
05.02.2019 - Steico peilt neuen Umsatzrekord an ...
16.01.2019 - Steico: Kursreaktion nach dem Kapitalmarkttag ...
22.10.2018 - Steico: Auch 2019 auf Wachstumskurs ...

DGAP-News zum Unternehmen

16.10.2019 - DGAP-News: STEICO SE: Starkes operatives Wachstum mit deutlichem ...
30.09.2019 - DGAP-Adhoc: STEICO SE: Veränderungen in der Besetzung des Direktoriums zum ...
15.07.2019 - DGAP-News: STEICO SE: Solides Wachstum und stabile Margen auf hohem ...
07.05.2019 - DGAP-News: STEICO SE schlägt Prof. Dr. h.c. Heinrich Köster, Präsident der ...
01.05.2019 - DGAP-News: STEICO SE: Nachhaltiges Wachstum mit hoher ...