4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Analysten

Deutsche Telekom: Aktie der Bonner wird abgestuft

Autor: Johannes Stoffels
21.01.2019





Die Woche fängt für Investoren der Deutschen Telekom nicht gut an. Die Analysten von Berenberg stufen die Papiere der Telekom ab. Bisher gab es für die Aktien der Deutschen Telekom eine Halteempfehlung. Das Kursziel lag bei 14,00 Euro. In der aktuellen Studie der Analysten wird eine Verkaufsempfehlung für die Aktien der Deutschen Telekom ausgesprochen. Das Kursziel sinkt auf 13,20 Euro.

In den vergangenen Monaten ging es für den Kurs der Bonner nach oben. Aus Sicht der Experten könnten Investoren nun Gewinne mitnehmen. Für sie ist das Verhältnis zwischen den Chancen und den Risiken nicht mehr wirklich attraktiv.

Die Aktien der Deutschen Telekom verlieren am Morgen 2,4 Prozent auf 14,54 Euro.








Zur Übersicht der Deutsche Telekom - Aktie


4investors Exklusiv:

MagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden