4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Analysten

K+S Aktie mit Kursrallye - aber ohne großen Durchbruch nach oben

Autor: Michael Barck
18.01.2019

Eine Hochstufung durch ein Analystenhaus bringt der K+S Aktie heute einen deutlichen Kurssprung ein. Bild und Copyright: K+S.




Für die K+S Aktie geht es im Freitagshandel stark nach oben. Am Nachmittag liegt der Aktienkurs des Rohstoffkonzerns aus Kassel mit 4,4 Prozent im Plus bei 17,305 Euro, im Tagesverlauf erreichte das Papier in der Spitze sogar 17,475 Euro. Was auf den ersten Blick sehr gut aussieht, relativiert sich beim zweiten Blick: Mit dem Kursplus kann der Aktienkurs der Hessen lediglich größere Teile der Kursverluste aus den Tagen zuvor gut machen. In der technischen Analyse der K+S Aktie gibt es trotz des deutlichen Gewinns heute keine signifikanten neuen Impulse. Der wichtige charttechnische Widerstandsbereich unterhalb von 17,74/17,87 Euro kommt gar nicht erst groß in Gefahr. Ein Ausbruch hierüber wäre ein wichtiges Kaufsignal für die Rohstoffaktie, die als positives Signal des Tages verbuchen kann, von der 20-Tage-Linie nach oben abgeprallt zu sein. Immerhin…

Auslöser der Kursgewinne bei der K+S Aktie dürfte eine Analystenstudie gewesen sein. Die Citigroup hat ihre Verkaufsempfehlung für den MDAX-Wert fallen gelassen und diesen mit Blick auf die für 2019 erwartete Gewinnsteigerung auf „Neutral” hochgestuft. Wirklicher Optimismus drückt sich in dieser Einstufung natürlich nicht aus.

Anders sieht dies bei den Experten der Baader Bank aus, die ihre Kaufempfehlung für die K+S Aktie bestätigen. Man sieht das Kursziel für die Rohstoffaktie bei 19 Euro, allzu große Kurssprünge erwarten die Analysten also trotz der Kaufempfehlung nicht. 2019 werde zwar eine schwächere konjunkturelle Dynamik bringen, aber keine Rezession, prognostiziert die Baader Bank mit Blick auf das zyklische Geschäft. Risiken seien auf dem aktuellen K+S-Kursniveau eingepreist.

Zur Übersicht der K+S - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)

Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!







4investors Exklusiv:

Mountain Alliance: „Unser Wachstum speist sich aus drei Quellen“
Mountain-Alliance-CEO Daniel Wild im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de über die aktuell laufende Barkapitalerhöhung zu einem Bezugspreis von 6,25 Euro.

Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
Ekosem-Agrar platziert eine Anleihe über 100 Millionen Euro. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Ekosem-Agrar-Chef Stefan Dürr, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen will.