4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social



Chartanalyse

BASF Aktie: Realisieren sich die Breakchancen noch?

18.12.2018, 13:33 - Autor: Michael Barck auf twitter

Bild und Copyright: BASF.


Im Kursverlauf der BASF Aktie hat sich in den letzten Tagen die Zone bei 60,35/60,71 Euro als wichtige charttechnische Signalmarke herausgebildet. Hier liegt unter anderem das obere Ende eines jüngst aufgerissenen Abwärtsgaps und zudem diverse Tageshochs aus den letzten Tagen, inklusive der heutigen Marke bei 60,35 Euro. Nach der jüngsten Abwärtsbewegung des DAX-notierten Chemietitels auf 57,35 Euro hat sich der Bereich damit zu einer wichtigen Signalzone in einem möglichen Trendwendeszenario herausgebildet.

Aktuell notiert die BASF Aktie nicht weit von dieser Marke entfernt bei 59,94 Euro mit 1,18 Prozent im Plus gegenüber dem gestrigen Schlusskurs. Allerdings ist der Aktienkurs im Tagesverlauf von der Zone nach unten abgeprallt. Zu einem erneuten Tests des Jahrestiefs bei 57,35 Euro kam es in den vergangenen Tagen trotz der diversen misslungenen Breakversuche an dieser Marke aber nicht. Maximal gab es Rückschläge auf 58,65 Euro.

Alles in Allem bleiben für die BASF Aktie damit durchaus weiterhin Breakchancen vorhanden. Hintergrind ist dabei auch ein Cluster starker charttechnischer Unterstützungen zwischen 57,35/57,78 Euro und der Zone unterhalb von 56,01 Euro.

Zur Übersicht der BASF - Aktie

4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook



4investors Exklusiv:

DiaMonTech: Neue Technologie hilft Diabetikern - IPO Interview
DiaMonTech geht an die Börse. Im Interview erläutert Vorstandschef Thorsten Lubinski, wie das frische Geld bei dem Produzenten von Blutzuckermessgeräten genutzt werden soll.

SUMMIQ: „Die Erneuerbare Energie steht in Europa erst am Anfang einer dynamischen Entwicklung“
Bei SUMMIQ laufen die Vorbereitungen für den IPO. Bis zu 10 Millionen Aktien will die Gesellschaft mittels Kapitalerhöhung ausgeben. Man verspricht eine „attraktive Dividende”: 50 Prozent des Nettogewinns sollen ausgeschüttet werden.

JDC Group: „Für die gesamte Bankenlandschaft ein interessanter Partner“
Ralph Konrad, Geschäftsführer der Jung, DMS & Cie. Pool GmbH und Vorstand der JDC Group, im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de zur neuen Anleihe des Unternehmens.

BOCAhealthcare: „Bei uns ist künstliche Intelligenz der Schlüssel”
Alessandro Faragli, CEO und Mitgründer von BOCAhealthcare, im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.

SeniVita Social Estate: „Wirtschaftlicher Erfolg als Basis für Vertrauen”
Horst Wiesent, Vorstandschef der SeniVita Social Estate, im Exklusivinterview mit der Redaktion von 4investors.de.



Weitere 4investors-News zum Unternehmen

07.11.2019 - BASF Aktie: Eine kritische Phase ...
04.11.2019 - BASF Aktie: Ein richtig gutes Bild! ...
28.10.2019 - BASF: Die Analysten-Stimmung für die Aktie bessert sich ...
25.10.2019 - BASF: Optimismus bei Analysten ...
25.10.2019 - BASF Aktie mit Hammer-Entwicklung: Kursziel Jahreshoch? ...

DGAP-News zum Unternehmen

08.07.2019 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF-Gruppe: EBIT vor Sondereinflüssen im 2. Quartal 2019 ...
07.12.2018 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF-Gruppe: Anpassung des Ausblicks für das ...
27.09.2018 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF und LetterOne unterzeichnen Vereinbarung zum ...
18.01.2018 - DGAP-Adhoc: BASF SE: Ergebnis steigt im Geschäftsjahr 2017 deutlich und ...
21.12.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: Führungswechsel: BASF regelt Nachfolgen ...