4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social



Chartanalyse

Commerzbank Aktie: Startet die Kurserholung?

12.12.2018, 08:33 - Autor: Michael Barck auf twitter

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.


Aktuelle Indikationen für die Commerzbank Aktie machen Hoffnung. Nachdem der MDAX-Wert gestern bis auf 6,574 Euro und damit auf ein neues Jahrestief fiel, zeigt sich derzeit die Tendenz zu einer Kurserholung. Indikationen werden zurzeit bei 6,63/6,66 Euro notiert. Kein großer Kurszuwachs also, aber möglicherweise ein Anfang. Kursrelevante Neuigkeiten sind zur Commerzbank derzeit nicht zu sehen.

Charttechnisch wird es angesichts der Stabilisierung interessant bei der Commerzbank Aktie - vor allem, wenn der Bankaktie ein Sprung über 6,81/6,83 Euro gelingen sollte. Hier liegt bei 6,81 Euro das gestrige Tageshoch. Noch ist die Hürde allerdings, siehe aktuelle Indikationen, einen Schritt entfernt und zudem der das Bild bestimmende Abwärtstrend auf allen Zeitebenen intakt. Ein Ausbruch hierüber könnte diese Situation zumindest im kurzfristigen Zeitfenster für die Commerzbank Aktie freundlicher gestalten. Nicht vergessen: Die Bankaktie ist zuletzt stark gefallen, der Aktienkurs der Commerzbank notierte vor etwas mehr als einem Monat noch knapp unter der 9-Euro-Marke.

Die möglichen charttechnischen Signalmarken für den MDAX-Wert: Bei 6,57/6,60 Euro könnte sich eine Unterstützung bilden, bei 6,81/6,83 Euro liegt der erste Widerstand. Breaks dieser Marken sind prozyklische Tradingsignale. Nach unten hin wäre das fallende Bollinger-Band dann weiter die Orientierungsmarke, aktuell bei 6,63 Euro knapp über dem gestrigen Tief notierend - auch das sorgt gerade für die Stabilität beim Commerzbank Aktienkurs. Nach den starken Verlusten könnte im Fall eines Kaufsignals eine dynamische Pullback-Bewegung stattfinden. Unter anderem um 7,50/7,54 Euro und 7,74/7,82 Euro sind Hürden vorhanden, bevor die wichtige Hindernismarke oberhalb von 7,91 Euro ins Visier käme.

Zur Übersicht der Commerzbank - Aktie

4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook



4investors Exklusiv:

Godewind Immobilien: „Wenn wir unsere Hausaufgaben machen, wird auch der Aktienkurs anziehen“
Godewind-CEO Stavros Efremidis im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de.

Deutsche Lichtmiete auf Rekordkurs: „LED-Anleihe” soll weiteres Wachstum finanzieren
Roman Teufl, Geschäftsführer der Deutsche Lichtmiete, im Interview mit der 4investors-Redaktion.



Weitere 4investors-News zum Unternehmen

23.09.2019 - Commerzbank: Aktie gerät unter Druck ...
20.09.2019 - Commerzbank will 600 Millionen Euro Kosten sparen - „Zahlung regelmäßiger Di ...
20.09.2019 - Commerzbank: Veränderungen in Polen ...
20.09.2019 - Commerzbank: Hohes Kurspotenzial für die Bank-Aktie ...
20.09.2019 - Commerzbank-Aktie: Licht und Schatten ...

DGAP-News zum Unternehmen

20.09.2019 - DGAP-Adhoc: Commerzbank veröffentlicht Eckdaten des neuen Strategieprogramms ...
20.09.2019 - DGAP-News: Commerzbank veröffentlicht Eckdaten des neuen Strategieprogramms ...
05.09.2019 - DGAP-News: Veränderungen im Vorstand der Commerzbank ...
07.08.2019 - DGAP-News: Commerzbank: Konzernergebnis im ersten Halbjahr bei 391 Mio. Euro ...
02.07.2019 - DGAP-Adhoc: Commerzbank begibt erfolgreich Additional-Tier-1-Anleihe ...