4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Unternehmensnews

Nanogate erweitert Angebot in der Sparte N-Metals Design

Autor: Michael Barck
05.12.2018





Nanogate erweitert das Anwendungsspektrum seine Technologie-Plattform N-Metals Design um weitere Bereiche in der Metallisierung von Kunststoffen. „Die verfügbaren Kunststoffveredelungen eignen sich ebenfalls zur Gestaltung von Aluminium-, Kupfer- und weiteren Oberflächen”, so Nanogate. Die Saarländer sehen die Entwicklung der Plattform damit als weitgehend abgeschlossen an.

Konzerncheg Ralf Zastrau geht davon aus, dass die Investitionen sich auszahlen werden. „Bereits vorhandene signifikante Aufträge, erfolgreiche erste Serienproduktionen und aktuelle Verhandlungen mit neuen Interessenten stimmen uns zuversichtlich für unsere weitere Entwicklung”, so der Nanogate-Manager. Derweil geht Unternehmensangaben zufolge der Aufbau des US-Standorts in Ohio wie geplant voran, mit dessen Hilfe man die Technologieplattform N-Metals Design in Nordamerika schneller vermarkten will.







Zur Originalnachricht des Unternehmens - DGAP-News: Nanogate komplettiert mit Aluminium- und Kupferoptik die Technologieplattform N-Metals Design


Zur Übersicht der Nanogate - Aktie


4investors Exklusiv:

micData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“