4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Analysten

Gerry Weber: Nach der Warnung

Autor: Johannes Stoffels
15.06.2018



Die Analysten der Commerzbank bestätigen das Rating „reduzieren“ für die Aktien von Gerry Weber. Beim Kursziel geht es hingegen nach unten. Dieses lag bisher bei 6,00 Euro. In der heutigen Studie der Analysten sinkt das Kursziel für die Aktien von Gerry Weber auf 5,50 Euro.

Gestern hat der Modekonzern neue Zahlen publiziert und gleichzeitig eine Gewinnwarnung veröffentlicht. Die Zahlen liegen teils über den Erwartungen. Allerdings zweifeln die Experten an den mittelfristigen Ziele von Gerry Weber. Entsprechende Zweifel waren gestern auch schon von anderen Analysten zu hören. Die Experten lassen die neuen Entwicklungen in ihre Schätzungen einfließen.

Die Aktien von Gerry Weber geben am Morgen 1,8 Prozent auf 6,45 Euro nach.

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Gerry Weber: Neuausrichtung kommt nicht gut an

Zur Übersicht der Gerry Weber - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

Joh. Friedrich Behrens: „Der Ausblick hat sich deutlich verbessert“

Hörmann Industries: „Unsere Auftragsbücher sind gut gefüllt“

Terragon-Anleihe: „Sind bereit, einen attraktiven Kupon anzubieten”