4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

Gea: Verkaufsambitionen in Frankreich

Autor: Johannes Stoffels
13.06.2018



Der französische Industriekonzern Altifort will von Gea einen Produktionsstandort in Chateau-Thierry kaufen. Gea hatte zuvor angekündigt, sich von diesem Standort zu trennen. Daraufhin machten die Franzosen ein Angebot. Jetzt laufen exklusive Verhandlungen über den Verkauf. An dem Standort werden Standard-Separatoren hergestellt. Betriebsbedingte Kündigungen soll es nach einer Veräußerung nicht geben. In dem Bereich arbeiten rund 100 Personen. Zu den finanziellen Details haben alle Beteiligten Stillschweigen vereinbart.

Nicht betroffen von dem Verkauf wären die anderen Büros, die Gea in Chateau-Thierry unterhält.

Zur Übersicht der Gea Group - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)

Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!







4investors Exklusiv:

Mountain Alliance: „Unser Wachstum speist sich aus drei Quellen“
Mountain-Alliance-CEO Daniel Wild im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de über die aktuell laufende Barkapitalerhöhung zu einem Bezugspreis von 6,25 Euro.

Philion: „Eine Umsatzversechsfachung auf 300 Millionen Euro ist realistisch“
Philion-Verwaltungsratschef René Schuster spricht im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion über neue Chancen im deutschen Telekommunikationsmarkt.

Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
Ekosem-Agrar platziert eine Anleihe über 100 Millionen Euro. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Ekosem-Agrar-Chef Stefan Dürr, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen will.