4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

Francotyp-Postalia: de Gruyter wird neuer Vertriebsvorstand

Autor: Michael Barck
25.05.2018

Bei der Francotyp-Postalia Holding gibt es Veränderungen im Vorstand: Thomas Grethe, derzeit Vorstand für Vertrieb und Marketing des Unternehmens, wird die Gesellschaft Ende Juni verlassen. Grethe habe sich „entschieden, seinen Ende Juni turnusmäßig auslaufenden Vertrag nicht weiter zu verlängern, sondern sich neuen Projekten zuzuwenden”, teilt der Konzern am Freitag mit.

Die Nachfolge ist bereits geregelt: Neuer Vertriebsvorstand bei der Francotyp-Postalia Holding wird Patricius de Gruyter, der schon Konzernangaben zufolge seit einem Jahr eng mit dem Vorstand des Unternehmens zusammenarbeitet. Er sei „bereits in einige wichtige ACT-Projekte involviert” und solle konzernweit den gesamten Vertrieb führen, so das Unternehmen. Mit der Bündelung erhofft Francotyp-Postalia sich Impulse für das Kerngeschäft und auch die digitalen Geschäftsfelder.
Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Francotyp-Postalia: Neuer Auftrag im digitalen Geschäft





(Werbung)
Depotwechsel: Jetzt 2% Zinsen p.a. + dauerhafte Vorteile sichern.

4investors Exklusiv:

Pantaflix: „Völlig entkoppelt vom Wachstum der Gesellschaft“


Francotyp-Postalia hat das Tor zum Internet der Dinge