4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

Gerry Weber und MLP fallen aus dem SDAX

06.03.2018, 07:48 - Autor: Michael Barck auf twitter



Im SDAX gibt es reichlich Bewegung: Der Aktienindex, der aus 50 Titeln besteht, verzeichnet vier Änderungen bei der planmäßigen Überprüfung der Indexzusammensetzung durch die Deutsche Börse AG. Zum einen nimmt der SDAX die MDAX-Absteiger Steinhoff und Südzucker auf, zum anderen werden die Aktien der Corestate Capital Holding S.A. und der JOST Werke AG neu in den Aktienindex aufgenommen.

Neben den beiden MDAX-Aufsteigern Aroundtown und Rocket Internet müssen die Aktien von Gerry Weber und MLP den SDAX verlassen.

Die Änderungen werden zum 19. März wirksam. Der nächste Termin für die planmäßige Überprüfung der Aktienindizes der Deutsche Börse AG ist der 5. Juni 2018.

Zur Übersicht der Gerry Weber - Aktie | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook







4investors Exklusiv:

Northern Bitcoin: „Wir könnten bereits in wenigen Jahren eine bedeutende Marktstellung einnehmen“
Northern Bitcoin-CEO Mathis Schultz und CTO Moritz Jäger im Interview mit der 4investors-Redaktion.

Haier Smart Home: Die völlig andere China-Aktie
Yannick Fierling, CEO von Haier Europe, im Interview mit der 4investors-Redaktion. Haier ist auch in China an der Börse Shanghai gelistet.

Eyemaxx: Eine äußerst positive Geschäftsentwicklung
Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de zur neuen Anleihe-Emission des Unternehmens.