4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Analysten

Heidelberger Druck Aktie: Kaufempfehlungen und eine enttäuschte Stimme

Autor: Michael Barck
09.02.2018

Am Freitag gibt es weitere Analystenstimmen zur Heidelberger Druck Aktie, nachdem der Druckmaschinenbauer am Tag zuvor seine Neunmonatszahlen bekannt gegeben hat. Die Analysten von Kepler Cheuvreux bestätigen im Zuge dessen ihre Kaufempfehlung für den SDAX-Titel und belassen auch das Kursziel bei 3,70 Euro auf einem unveränderten Niveau. Die Neuigkeiten werden von den Experten positiv gesehen.

Von Warburg Research kommt ebenfalls eine Kaufempfehlung für die Heidelberger Druck Aktie, zugleich heben die Analysten ihre Zielmarke für den Titel von 3,60 Euro auf 3,70 Euro an. Der Druckmaschinenbauer habe in allen wichtigen Regionen einen starken Auftragseingang verzeichnet, heißt es von Seiten der Analysten am Freitag.

Dagegen drücken die Experten bei CFRA Enttäuschung über die Zahlen des Konzerns aus und senken ihre Prognosen und auch das Kursziel für die Heidelberger Druck Aktie von 3,50 Euro auf 3,10 Euro. Angesichts der Bestätigung der Jahresprognose durch die Heidelberger bleiben die Analysten beim „Hold” als Einstufung des Anteilscheins.
Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Heidelberger Druck Aktie: Gute und schlechte News