4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Chartanalyse

Teva Pharma Aktie: Gelingt der Durchbruch?

Autor: Michael Barck
28.12.2017

Nach dem Absturz der Teva Pharma Aktie auf bis zu 10,85 Dollar, die das Papier Anfang November erreichte, konnte sich der Aktienkurs des israelischen Unternehmens in den letzten Wochen wieder erholen. In den letzten Tagen war um 19,18/19,31 Dollar aber Widerstand zu sehen, die durchaus dynamische Aufwärtsbewegung gerät in den Tagen um das Weihnachtsfest also ins Stocken. Komplett überraschend ist dies aber nicht, wir hatten schon zuletzt auf die wichtigen charttechnischen Hürden aufmerksam gemacht, die nun im Fokus stehen.

Weiterhin gilt unser jüngstes Fazit zur Teva Pharma Aktie: „Nach oben hin sollten zwischen 18,77 Dollar und vor allem dem Bereich 19,16/19,55 Dollar weitere Tradinghindernisse aufkommen, während knapp darüber um 20,10/20,41 Dollar ein übergeordnet wichtiges und charttechnisch starkes Hindernis wartet”. Während 18,77 Dollar überwunden wurde und in den letzten beiden Tagen als Unterstützungsmarke diente, ist der Bereich 19,16/19,55 Dollar weiter als Widerstand intakt. Stabile Breaks hier und bei 20,10/20,41 Dollar wären starke Kaufsignale für die Teva Aktie mit charttechnisch übergeordneter Bedeutung für die Trendlage.






News und Infos: Teva Pharma ADR

Stammdaten: Teva Pharma ADR

WKN: 883035
ISIN: US8816242098

Weitere News zum Unternehmen

05.01.2018 - Teva Aktie: Ein erster wichtiger ...
18.12.2017 - Teva Pharma Aktie: Das wird jetzt richtig ...
14.12.2017 - Teva Pharma Aktie: Dieser Tag kann ...
28.11.2017 - Teva Pharma Aktie: Läuft die Erholungsrallye ...
16.08.2017 - Teva Pharma Aktie nach dem Absturz: Kommt jetzt ...

DGAP-News zum Unternehmen