4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Unternehmensnews

Basler: Neue Prognose!

Autor: Michael Barck
24.10.2017





Bei Basler laufen die Geschäfte besser als erwartet: „Das starke Umsatzniveau im aufgelaufenen Geschäftsjahr in Kombination mit hohen Bruttomargen veranlasst den Vorstand zu einer Anhebung der Gewinn-Prognose für das laufende Geschäftsjahr”, meldet das Unternehmen am Dienstag. Vor Steuern rechnet der Konzern mit einer Gewinnspanne zwischen 19 Prozent und 20 Prozent. Bisher peilte Basler einen Wert zwischen 15 Prozent und 18 Prozent an.

Beim Umsatz bleibt der Konzern nach einem schwächeren Auftragseingang im dritten Quartal bei seiner bisherigen Prognose. Die Abschwächung hatte man erwartet: „Die Lieferzeiten wurden auf den gewohnten Standard zurückgeführt und Vorzieheffekte im Bestellverhalten der Kunden haben sich korrigiert”, so Basler. Für 2017 rechnet die Gesellschaft mit einem Umsatzvolumen zwischen 145 Millionen Euro und 150 Millionen Euro.

Im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse notiert die Basler Aktie bei 172,20 Euro mit 0,17 Prozent im Minus.







Zur Originalnachricht des Unternehmens - DGAP-Adhoc: Basler AG: Basler AG hebt Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 2017 an


Zur Übersicht der Basler - Aktie


4investors Exklusiv:

micData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“