4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social

DGAP Adhoc-News

DGAP-Adhoc: NanoFocus AG: Veränderung im Vorstand

Autor: DGAP - EQS Group AGauf twitter
20.12.2018, 19:44:53




DGAP-Ad-hoc: NanoFocus AG / Schlagwort(e): Personalie

NanoFocus AG: Veränderung im Vorstand
20.12.2018 / 19:44 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

 
 
NanoFocus AG: Veränderung im Vorstand
Oberhausen, den 20.12.2018 - Die NanoFocus AG (ISIN: DE0005400667) gibt bekannt, dass der langjährige Finanzvorstand, Herr Joachim Sorg, mit sofortiger Wirkung vom Amt als Mitglied des Vorstands der NanoFocus AG abberufen wurde. Das Unternehmen bedankt sich für die Zusammenarbeit der letzten 12 Jahre. Der Aufsichtsrat hat zugleich Herrn Michael Trunkhardt zum neuen Mitglied des Vorstands der NanoFocus AG sowie zum Vorstandsvorsitzenden bestellt. Herr Trunkhardt wird sein Amt zum 01.01.2019 antreten.

NanoFocus AG
Der Vorstand
 

Über die NanoFocus AG:
Die NanoFocus Gruppe entwickelt, produziert und vertreibt optische sowie taktile Messsysteme und Software zur Charakterisierung von technischen Oberflächen. Die Messsysteme von NanoFocus ermöglichen hochpräzise 3D-Oberflächenanalysen im Mikro- und Nanometerbereich. Mit hohen Mess- und Analysegeschwindigkeiten eignen sich die Systeme sowohl für das Prüflabor als auch für den produktionsnahen Einsatz und die Inline-Kontrolle. Die Messsysteme werden weltweit von Markt- und oder Innovationsführern aus Medizin-, Automotive-, Elektronik-, und Halbleiterindustrie erfolgreich eingesetzt. http://www.nanofocus.deDisclaimer:
Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der NanoFocus AG findet nicht statt. Diese Mitteilung stellt keinen Wertpapierprospekt dar. Diese Mitteilung und die darin enthaltenen Informationen sind nicht zur direkten oder indirekten Weitergabe in bzw. innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan bestimmt.
Kontakt:
Fabian Lorenz
Investor Relations
Telefon: +49 (0) 221/29831588
E-Mail: ir@nanofocus.de
Internet: www.nanofocus.de







20.12.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
NanoFocus AG

Max-Planck-Ring 48

46049 Oberhausen


Deutschland
Telefon:
0208 62000 55
Fax:
0208 62000 99
E-Mail:
ir@nanofocus.de
Internet:
www.nanofocus.de
ISIN:
DE0005400667
WKN:
540066
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



761235  20.12.2018 CET/CEST






4investors Exklusiv:

DiaMonTech: Neue Technologie hilft Diabetikern - IPO Interview
DiaMonTech geht an die Börse. Im Interview erläutert Vorstandschef Thorsten Lubinski, wie das frische Geld bei dem Produzenten von Blutzuckermessgeräten genutzt werden soll.

SUMMIQ: „Die Erneuerbare Energie steht in Europa erst am Anfang einer dynamischen Entwicklung“
Bei SUMMIQ laufen die Vorbereitungen für den IPO. Bis zu 10 Millionen Aktien will die Gesellschaft mittels Kapitalerhöhung ausgeben. Man verspricht eine „attraktive Dividende”: 50 Prozent des Nettogewinns sollen ausgeschüttet werden.

JDC Group: „Für die gesamte Bankenlandschaft ein interessanter Partner“
Ralph Konrad, Geschäftsführer der Jung, DMS & Cie. Pool GmbH und Vorstand der JDC Group, im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de zur neuen Anleihe des Unternehmens.

BOCAhealthcare: „Bei uns ist künstliche Intelligenz der Schlüssel”
Alessandro Faragli, CEO und Mitgründer von BOCAhealthcare, im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.

SeniVita Social Estate: „Wirtschaftlicher Erfolg als Basis für Vertrauen”
Horst Wiesent, Vorstandschef der SeniVita Social Estate, im Exklusivinterview mit der Redaktion von 4investors.de.