I-Minerals – Angehender Spezialrohstoffproduzent mit Nanotechpotenzial

Nachricht vom 23.11.2016 23.11.2016 (www.4investors.de) - Investment Case: I-Minerals – Angehender Spezialrohstoffproduzent mit Nanotechpotenzial

Auch wenn es manchmal nicht so scheint, wenn man nach der Berichterstattung im Rohstoffsektor geht – auch abseits von Edelmetallen und Lithium können spektakuläre Gewinne erzielt werden. So hat sich zum Beispiel der von GOLDINVEST.de im Mai 2014 vorgestellte Diamantproduzent Lucapa Diamond (WKN A0M6U8) seitdem mehr als verdoppelt. Und auch die Aktie des Zeolithproduzenten Canadian Zeolite (WKN A2AEE1) ist seit wir sie im September 2016 vorstellten schon deutlich im Plus.

Es muss also nicht immer Gold, es muss nicht immer Silber oder Lithium sein. Auch mit weniger bekannten Rohstoffen bzw. Rohstoffunternehmen lässt sich sehr gutes Geld verdienen. Eine Gesellschaft, von der wir glauben, dass sie das Zeug hat, eine ähnlich positive Entwicklung zu nehmen wie die genannten Firmen, ist die kanadische I-Minerals Inc. (WKN A0LG9N / TSX-V IMA), die im US-Bundesstaat Idaho ihr Quarz-, Kaolin-, Feldspat- und Halloysit-Projekt Bovill in Richtung Produktion entwickelt.

Dabei handelt es sich um hochwertige Industriemineralien, von denen insbesondere das Halloysit das Potenzial hat, sich als „Highflyer“ für I-Minerals zu erweisen, da es sowohl in der Nanotechnologie als auch im Umweltsektor zum Einsatz kommt. In der Tat handelt es sich bei Halloysit, so das Unternehmen, um biologisch abbaubare Nanoröhrchen! Ein Material, dessen Preis dem Unternehmen zufolge bis zu 2.500 USD pro Tonne erreichen könnte.

Aber zurück zum Projekt: Bovill verfügt über ausgezeichnete Infrastrukturanbindungen: Strom und Gas sind in nur 5 Kilometer Entfernung zum Projekt verfügbar und die Anbindung an das überregionale Straßennetz, Bahnlinien und über einen Fluss zum Hafen Portland steht ebenfalls.

Und I-Minerals steht mit Bovill bei Weitem nicht mehr am Anfang. Das Projekt verfügt nicht nur bereits über eine beachtliche Ressourcen- und Reservenschätzung, es wurde darüber hinaus auch schon eine Wirtschaftlichkeitsstudie erstellt, die sehr positive Ergebnisse erbrachte, darunter:

- ein Nettobarwert von 385,5 Mio. USD vor und von 249,8 Mio. USD nach Steuern,
- ein interner Zinsfuß (IRR; internal Rate of Return) von 31,6% (25,8%),
- Investitionskosten von vergleichsweise geringen 108,3 Mio. USD nach Steuern,
- eine Amortisierungsdauer von nur 3,7 Jahren sowie
- ein Minenleben von 26 Jahren.

Über die gesamte Lebensdauer einer potenziellen Mine, wird vorgerechnet, könnte I-Minerals damit einen Umsatz von rund 1,683 Mrd. USD sowie einen Cashflow von 990,4 Mio. USD vor und von 658,1 Mio. USD nach Steuern erzielen, wobei insbesondere die außerordentlich hohe Qualität der Vorkommen von Vorteil für das Unternehmen ist.

I-Minerals muss vor allem noch eine Hürde nehmen, bevor es darangehen kann, die Projektfinanzierung und dann den Minenbau in Angriff zu nehmen: die Abbaugenehmigung durch den Bundesstaat Idaho. Doch diese steht, dem Unternehmen zufolge, nach einigen Nachbesserungen am Antrag nun unmittelbar bevor. Zumal es keine größeren Schwierigkeiten geben dürfte, da es sich um eine nichtmetallische Mine handelt und so zum Beispiel kein EIS (Environmental Impact Statement) nötig ist.

Wir sind davon überzeugt, dass I-Minerals seinen Weg gehen wird. Die herausragende Qualität der Vorkommen und die ausgezeichneten Wirtschaftlichkeitsdaten deuten darauf hin, dass hier mittel- und langfristig ein sehr einträgliches Geschäft für das Unternehmen entstehen dürfte. Weiteres Upside ergibt sich unserer Ansicht nach vor allem aus dem Halloysit, einem Rohstoff für den Zukunftsmarkt Nanotechnologie, das auf Bovill in einzigartig hoher Qualität zu finden ist.

Kurzfristig könnte wieder vermehrt Schwung in die Aktie kommen, wenn die Abbaugenehmigung eingeht. Aktuell pendelt die Aktie um die Marke von 0,30 CAD, ein Niveau, das I-Minerals dann hinter sich lassen dürfte, wenn die Genehmigung erteilt wird. Anleger, die sich des Risikos bewusst sind – denn trotz aller Fortschritte am Projekt ist I-Minerals ein riskantes Investment –, könnte den aktuellen Kurs nutzen, um eine Position aufzubauen. Das Management hat dies bereits getan, die Insiderposition liegt bei 39,8% (nicht verwässert).


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien des erwähnten Unternehmens halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen dem hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH direkt oder indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News

(Ads)

PfeilbuttonBerentzen-CEO Frank Schübel: „Ein gesunder Blick von außen ist immer gut“
PfeilbuttonCLIQ Digital: „Wir sehen uns in unserer Strategie bestätigt“ - Interview mit CLIQ-Vorstand Ben Bos
PfeilbuttonNanoFocus: „Zeitenwende in der Messtechnik“ - Interview mit Vorstandssprecher Jü̈rgen Valentin




Werbung

comments powered by Disqus



Weitere Nachrichten zu Rohstoff-Unternehmen

20.01.2017 - I-Minerals Inc. – Kaufen mit Kursziel 1,00 CAD
19.01.2017 - Broadway Mining - Auf der Jagd nach dem Blue Sky-Potenzial
19.01.2017 - ML Gold – Auf den Spuren eines gewaltigen Gold- und Kupfersystems?
18.01.2017 - I-Minerals auf dem Weg zum wichtigen Medtech-Zulieferer
18.01.2017 - Broadway Mining will extrem hohe, historische Kupfer- und Goldgehalte bestätigen
16.01.2017 - Amani Gold – Erste Ressourcenschätzung rückt näher
13.01.2017 - First Graphite sichert sich hochgradiges Ganggraphit aus staatlicher Mine in Sri Lanka
12.01.2017 - Goldproduzent Monument Mining treibt Verarbeitungsverfahren für Sulfiderz voran
11.01.2017 - Kupferproduzent Tiger Resources erfüllt 2016 die eigenen Prognosen
11.01.2017 - Blitzstart für Kupfer-Gold-Aktie: Broadway mit Cash und großen Plänen für 2017
11.01.2017 - Millennial Lithium – Exzellente Bohrergebnisse deuten sich an
11.01.2017 - Nevada Zinc erbohrt bis zu 17,49% Zink auf Lone Mountain
10.01.2017 - ML Gold – Bohrprogramm für das Palmetto-Projekt steht
10.01.2017 - Almonty Industries – Wolframmine Sangdong vollständig genehmigt!
09.01.2017 - BCGold entdeckt große Gold- und Silberanomalie nahe der Engineer-Mine
09.01.2017 - Expertenmeinung: I-Minerals - Ausgezeichnete Wachstumschancen
09.01.2017 - Lucapa Diamond identifiziert aussichtsreiche Kimberlitziele in Australien und Botswana
09.01.2017 -
05.01.2017 - Broadway Gold schließt überzeichnete Platzierung erfolgreich ab
05.01.2017 - Lucapa Diamond – Absoluter Produktionsrekord im Dezemberquartal!


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.01.2017 - Nabaltec bündelt Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in Schwandorf
20.01.2017 - DEMIRE: Großaktionär stockt auf, Wechsel im Aufsichtsrat
20.01.2017 - Commerzbank Aktie vor dem Durchbruch?
20.01.2017 - PNE Wind: Aktie bekommt weiterhin Kaufempfehlung
20.01.2017 - F24: Personalien in Vorstand und Aufsichtsrat
20.01.2017 - Lufthansa Aktie: Die Spekulationen gehen weiter
20.01.2017 - Evotec Aktie: Auf die Zeichen achten!
20.01.2017 - Aixtron: Vorstandschef Goetzeler geht
20.01.2017 - Nabaltec-Chef Heckmann kritisiert Deutsche Börse: „Eine Hauruck-Aktion“ - Interview
20.01.2017 - BB Biotech behält Dividendenpolitik bei


4investors Chartanalysen

20.01.2017 - Commerzbank Aktie vor dem Durchbruch?
20.01.2017 - Evotec Aktie: Auf die Zeichen achten!
20.01.2017 - QSC Aktie: Risiken nicht übersehen!
20.01.2017 - Gazprom Aktie: Das ist noch einmal gut gegangen
20.01.2017 - Nordex Aktie: Das sieht gar nicht gut aus!
20.01.2017 - Wirecard Aktie: Das Gesamtbild wird immer besser
20.01.2017 - Ströer Aktie: Der entscheidende Tag?
20.01.2017 - Commerzbank Aktie hängt Deutsche Bank ab – und nun?
19.01.2017 - Commerzbank Aktie: Tut sich hier gerade etwas?
19.01.2017 - Gazprom Aktie: Droht der Absturz?


4investors Analystenmeinungen

20.01.2017 - Capital Stage: Aktie bekommt neue Kaufempfehlung
20.01.2017 - Software AG Aktie: Eine optimistische Stimme
20.01.2017 - Volkswagen: Über dem Kursziel
20.01.2017 - Wirecard: Weiter auf Wachstumskurs
20.01.2017 - Daimler: Aktie unter Druck?
20.01.2017 - Aurubis: Experten rechnen mit mäßigem Auftakt
20.01.2017 - Infineon: Entwicklung nicht eingepreist
20.01.2017 - Commerzbank: Kleine Freude vor dem Wochenende
20.01.2017 - Cancom: Über dem Konsens
20.01.2017 - Bayer: Trump sorgt für Hochstimmung


4investors Kolumnen

20.01.2017 - K+S: Werra-Standort Hattorf muss erneut Produktion unterbrechen
20.01.2017 - China BIP: 2016 mit starkem Jahresabschluss, aber … - Nord LB Kolumne
20.01.2017 - EZB traut der Nachhaltigkeit des Preisauftriebs nicht - Commerzbank-Kolumne
20.01.2017 - Trump: Was werden die ersten Maßnahmen des US-Präsidenten sein? - National-Bank Kolumne
20.01.2017 - China: BIP im 4. Quartal etwas stärker – VP Bank Kolumne
20.01.2017 - SAP Aktie: Ausbruch auf neues historisches Hoch zurückgenommen - UBS Kolumne
20.01.2017 - DAX: Ausbruchsversuch gescheitert - UBS Kolumne
19.01.2017 - Daytrading-Broker: Welche Anbieter gibt es?
19.01.2017 - EZB nur mit Detailänderungen beim Ankaufsprogramm - Nord LB Kolumne
19.01.2017 - US-Verbraucherpreise machen den Weg frei für weitere Zinserhöhungen - Commerzbank-Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR