Will Rio Tinto sein kanadisches Eisenerzgeschäft abstoßen?

Nachricht vom 01.03.2013 01.03.2013 (www.4investors.de) - Der Bergbaukonzern Rio Tinto (WKN 852147) will seine Eisenerz-Assets in Kanada, die 1,7 Mrd. Dollar einbringen könnten, abstoßen. Das erklärten einem Bericht der australischen Zeitung The Australian zufolge gut informierte Quellen.

Rio Tinto habe die Credit Suisse und die Investmentbankabteilung der Canadian Imperial Bank of Commerce engagiert, um einen Teil der oder die gesamte Beteiligung von 58,7% an der Iron Ore Company of Canada (IOC) abzustoßen, hieß es weiter. Das Unternehmen ist der größte Produzent des für die Stahlherstellung genutzten Rohstoffs in Kanada.

Dieser Schritt würde nur einige Wochen auf die Entlassung von Rio Tintos CEO auf Grund massiver Abschreibungen folgen, die dem Unternehmen 2012 den ersten Verlust überhaupt bescherten. Sam Walsh, der den Job von Tom Albanese übernahm, hatte bereits erklärt, einen konservativeren Ansatz bei Investitionen verfolgen zu wollen, sich stärker um die Rendite für die Aktionäre kümmern zu wollen – unter anderem durch höhere Dividenden.

In einem Interview mit dem Wall Street Journal hatte Rio Tintos scheidender CFO Guy Elliott Mitte Februar erklärt, der Konzern plane weitere Assets abzustoßen als „nur” die Diamantensparte und die Abteilung Pacific Aluminium, die bereits zum Verkauf stehen. Um welche Projekte es sich dabei handelt, wollte Elliott allerdings nicht sagen, berichtet The Australian. Von Rio Tinto selbst gab es auf Anfrage der Zeitung keinen Kommentar.

Der Verkauf der Mehrheitsbeteiligung an IOC wäre nur der nächste solche Schritt. Andere Branchengrößen wie ArcelorMittal haben ebenfalls Verkäufe geplant oder durchgeführt. ArcelorMittal (WKN A0RNR0) beispielsweise stieß bereits eine 15%ige Beteiligung an mehreren kanadischen Eisenerzminen an ein Konsortium unter der Führung des südkoreanischen Stahlherstellers Posco ab und erzielte damit 1,1 Mrd. USD.

Nur einen Monat zuvor hatte der indische Konzern einen Anteil von 20% an der kanadischen Baffinland Iron Mines an seinen Partner Nunavut Iron Ore abgegeben. ArcelorMittal, der nach Ausstoß größte Stahlhersteller der Welt, versucht, seine Schulden zu senken und seine Abhängigkeit von den sinkenden Rohstoffpreisen und den gleichzeitig anziehenden Abbaukosten zu verringern.

Auch Rio Tinto steht unter Druck, seine Schulden zu senken, um sich gegen einen möglichen erneuten Einbruch des Eisenerzpreises abzusichern. Der hatte Anfang September 2012 ein Dreijahrestief bei 86,70 USD pro Tonne markiert, sich mittlerweile aber wieder auf mehr als 150 USD pro Tonne erholt.

Bei Rio macht Eisenerz vier Fünftel des Gewinns aus. Das Unternehmen hatte erhebliche Investitionen getätigt, um die Kapazität seiner Minen in Kanada und Australien auszuweiten, die China und andere Verbraucherländer beliefern sollen. Langfristig ist Rio Tinto da auch zuversichtlich. Der Konzern geht davon aus, dass die Stahlnachfrage Chinas von jetzt bis 2030 um 50% steigen wird.

Die kanadischen Projekte von Rio Tinto nehmen sich im Vergleich zur Produktion des Konzerns in der australischen Region Pilbara geradezu zwergenhaft aus und weisen zudem niedrigere Gehalte auf. Die Produktionskapazität von IOC wird derzeit für 800 Mio. USD auf 23,3 Mio. Tonnen pro Jahr ausgeweitet, liegt damit aber sehr weit unter den 360 Mio. Tonnen Eisenerz, die Rio Tinto ab Mitte 2015 pro Jahr in Pilbara fördern will.

In dem im vergangenen Monat veröffentlichten Jahresbericht bewertet Rio Tinto IOCs produzierende Assets mit 1,67 Mrd. USD. Bei einem Verkauf allerdings dürfte man einen Aufschlag auf diesen Wert verlangen. IOC trug 2012 230 Mio. USD zum Nettogewinn des Konzerns bei. Die Eisenerzsparte insgesamt warf in dieser Zeit einen Gewinn von 9,2 Mrd. USD ab.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News



PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau




Werbung

comments powered by Disqus



Weitere Nachrichten zu Rohstoff-Unternehmen

12.12.2017 - Crystal Exploration – Vielversprechendes Goldbohrprogramm abgeschlossen
12.12.2017 - Lithium Energi: Die Lithium-Exploration kann beginnen!
11.12.2017 - Group Ten: Jetzt sind 100% am Platin- und Palladiumprojekt Spy sicher!
08.12.2017 - FYI Resources – Australischer Fonds Regal steigt ein
07.12.2017 - Pasinex erwirbt hochgradiges US-Zinkprojekt und meldet Dividendenzahlung
07.12.2017 - QMX Gold: Mackie Research erwartet Kursverdopplung!
06.12.2017 - De Grey Mining: „Blue Moon” wird für spannende News sorgen!
05.12.2017 - First Graphene – Erste Lieferungen aus neuer Graphenproduktionsstätte erfolgt
05.12.2017 - Bonterra: Die Erfolgsserie geht weiter! Erneut hohe Goldgehalte erbohrt!
04.12.2017 - Umstieg auf Bitcoin beschert israelischer Goldgesellschaft 1.300% Kursplus
30.11.2017 - Pacific Rim Cobalt – Kobaltexplorer auf dem Sprung
29.11.2017 - De Grey Mining – Hochgradige Goldproben lösen Kurssprung aus
28.11.2017 - Nevada Zinc: Analysten sehen über 100% Kurspotenzial!
27.11.2017 - First Graphene: Graphenproduktionsstätte offiziell eröffnet
27.11.2017 - 1,8 Mio. Dollar: Pasinex Resources meldet Gewinnsprung!
24.11.2017 - Arctic Star Finanzierungsrunde überzeichnet
23.11.2017 - Prize Mining setzt jetzt auch auf steigende Kupferpreise
23.11.2017 - Lithium Energi: Planung für neuartiges Produktionsverfahren läuft!
22.11.2017 - UBS – Gold könnte sich für Rebound über 1.300 USD positionieren
22.11.2017 - ML Gold erwirbt neues Kupfer-Goldprojekt in exzellenter Lage


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

13.12.2017 - Bayer: Positive News aus China
13.12.2017 - mybet Holding: Aufsichtsrat Knoss verlässt das Unternehmen
13.12.2017 - CLIQ Digital vor Kauf der französischen AffiMobiz
13.12.2017 - Nordex Aktie nimmt Schwung auf - kommt ein Kaufsignal?
13.12.2017 - Lloyd Fonds: Wechsel an der Konzernspitze zeichnet sich ab
13.12.2017 - SFC Energy: Bundeswehr-Großauftrag lässt Aktie klettern
13.12.2017 - mybet Holding will neue Wandelanleihe ausgeben
13.12.2017 - PVA Tepla: Aktie nach News über Großauftrag im Plus
13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
13.12.2017 - Steinhoff Aktie: Der Tag der Entscheidung naht!


4investors Chartanalysen

13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Evotec Aktie: Richtig starke Signale für die Bullen!
12.12.2017 - Staramba Aktie: Kaufsignale winken!
12.12.2017 - Viscom Aktie: Ausbruch in Richtung Allzeithoch voraus?
11.12.2017 - Commerzbank Aktie: Das sieht sehr gut aus, aber…
11.12.2017 - Steinhoff Aktie: Ein paar Daten für Trader
11.12.2017 - Evotec Aktie: Steht der Ausbruch bevor? Aktuelle News!
11.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Crash vorbei?
08.12.2017 - Zeal Network Aktie: Trendwende nach der Baisse in Sicht?


4investors Analystenmeinungen

13.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Anleger gehen im Fall Apple vom „worst case” aus
13.12.2017 - FinTech Group: Aktie bekommt Kaufempfehlung
13.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kaufempfehlung und Kaufsignal?
13.12.2017 - Wirecard Aktie: Das sagen Experten zum neuen Ausblick
12.12.2017 - E.On Aktie: Dreht der Trend jetzt nach oben?
12.12.2017 - Morphosys Aktie: Bildet sich hier ein Top?
12.12.2017 - SGL Carbon Aktie massiv im Plus: Was ist hier los?
12.12.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: besonders attraktives Profil
11.12.2017 - Unicredit Aktie fair bewertet? Das sagen Analysten!
11.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Vorsicht, Bullenfalle?


4investors Kolumnen

13.12.2017 - Euro Stoxx 50: Siebzehn Jahr – Sprödes Haar - Donner & Reuschel Kolumne
13.12.2017 - FOMC-Zinsentscheid im Fokus der Märkte - National-Bank Kolumne
13.12.2017 - Schwellenländerbörsen erzielen im November 2017 eine Underperformance - Commerzbank Kolumne
13.12.2017 - DAX: Widerstand versperrt Weg nach oben - UBS Kolumne
13.12.2017 - SAP Aktie: Nächster Anlauf auf 100,00-Euro-Marke könnte bevorstehen - UBS Kolumne
13.12.2017 - Zinsen „rauf“ - Steuerreform stockt - Donner & Reuschel Kolumne
12.12.2017 - Finanzmarktexperten blicken optimistisch ins Jahr 2018 - Nord LB Kolumne
12.12.2017 - Platin zu Gold – eine Preislücke, die geschlossen wird? - Commerzbank Kolumne
12.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Neues Jahreshoch noch möglich - UBS Kolumne
12.12.2017 - DAX: Rückfall in die Trading-Range - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR