Metro: Positive Reaktionen auf die Galeria-Spekulationen


Chart vergrößern: Bitte auf die Grafik klicken!

Nachricht vom 26.05.2015 (www.4investors.de) - Die Metro Aktie liegt zum Start der neuen Handelswoche im Minus. Die MDAX-Aktie verliert am Dienstagmittag 0,7 Prozent auf 31,70 Euro. Währenddessen blickt die Börse gespannt auf einen möglichen Bieterwettbewerb um die Metro-Tochtergesellschaft Galeria Kaufhof. Sowohl dem Investor Rene Benko als auch der kanadischen Gesellschaft Hudsons Bay wird ein Interesse an dem Kaufhauskonzern nachgesagt.

Die Analysten der WGZ Bank zeigten sich zuletzt positiv für einen möglichen Verkauf – wir berichteten. Auch bei der Nord LB reagiert man mit einem positiven Kommentar auf die jüngsten Nachrichten um das Unternehmen. Das Kursziel für den MDAX-Titel wird um einen Euro auf 33 Euro angehoben, allerdings die Einstufung mit „Halten“ bestätigt. Mit einem Verkauf von Galeria Kaufhof könne Metro die Bilanzrelationen verbessern, zudem mit dem Verkaufserlös Expansionaktivitäten in den Bereichen Cash + Carry sowie Media-Saturn finanzieren.


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus

News und Informationen zur Metro St. Aktie

11.05.2016 - Metro: Überraschung beim Gewinn
31.03.2016 - Metro: Kaufen nach der Entscheidung
31.03.2016 - Metro: Idee kommt gut an
30.03.2016 - Metro Aktie mit deutlichen Gewinnen – Konzern vor Aufspaltung
11.02.2016 - Metro bestätigt Jahresplanung
12.01.2016 - Metro: Vietnam sorgt für neue Gewinnerwartung
12.01.2016 - Metro: „Sehr gutes Weihnachtsgeschäft“
06.01.2016 - Metro: Verkaufsempfehlung entfällt
15.12.2015 - Metro: Reaktion auf die Überraschung
15.12.2015 - Metro hofft auf weitere Zuwächse bei Umsatz und Gewinn

Aktie: Metro St. | WKN: 725750 | ISIN: DE0007257503 | Aktienindex: MDAX | Homepage: http://www.metrogroup.de/ | Branche: Kauf- und Warenhäuser




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

27.06.2016 - DEAG platziert Wandelanleihen
27.06.2016 - Ringmetall legt Quartalszahlen vor – Aktie deutlich im Plus
27.06.2016 - GFT Aktie: Die nächste Barriere durchbrochen
27.06.2016 - Nordex Aktie: PNE Wind Großauftrag hilft nicht – und nun?
27.06.2016 - Tradegate, flatex, sino: Brexit-Panik bringt Rekordvolumen
27.06.2016 - K+S Aktie: Schlechte News zur falschen Zeit
27.06.2016 - Schloss Wachenheim: Gloden wird neuer Konzernchef
27.06.2016 - Wirecard Aktie: Alibaba-Phantasie reicht nicht zum Durchbruch
27.06.2016 - Epigenomics Aktie: Brexit-Abschlag aufgeholt – und jetzt?
27.06.2016 - Daimler Aktie: Für Trader ist es hier gerade sehr spannend!


Chartanalysen

27.06.2016 - GFT Aktie: Die nächste Barriere durchbrochen
27.06.2016 - Wirecard Aktie: Alibaba-Phantasie reicht nicht zum Durchbruch
27.06.2016 - Epigenomics Aktie: Brexit-Abschlag aufgeholt – und jetzt?
27.06.2016 - Daimler Aktie: Für Trader ist es hier gerade sehr spannend!
27.06.2016 - Commerzbank Aktie: Wird aus der Brexit-Panik eine Bärenfalle?
27.06.2016 - KTG Agrar Aktie: Alles wartet auf die eine Meldung
27.06.2016 - Deutsche Bank Aktie: Der Brexit-Crash – was nun?
27.06.2016 - Barrick Gold Aktie: Brexit bringt Gewinn, aber reicht das?
24.06.2016 - K+S Aktie: Brexit-Panik kostet wichtige Chance
24.06.2016 - Deutsche Bank Aktie: Absturz nach EU-Votum – und nun?


Analystenschätzungen

27.06.2016 - Commerzbank: Kursziel bleibt zweistellig
27.06.2016 - Daimler: Mit diesem Kursziel macht man sich keine Freunde
27.06.2016 - BMW: Nachfrage wird sinken
27.06.2016 - Volkswagen: Verlierer auf der Insel
27.06.2016 - Deutsche Bank: Kursrutsch geht weiter
27.06.2016 - Shell: Favorit der Analysten
27.06.2016 - Hella: Deutliches Kursminus
27.06.2016 - Lufthansa: Flugbranche unter starkem Druck
27.06.2016 - Deutsche Post: Auf der Kaufliste
27.06.2016 - Henkel: Strategie passt


Kolumnen

27.06.2016 - Saxo Bank: Brexit treibt Goldpreis
27.06.2016 - Raiffeisen: Brexit, Euro-Zone, US-Banken und Staatsanleihen im Blickpunkt
27.06.2016 - UBS – Goldman Sachs Aktie: Wahrscheinlichkeit für Durchbruch nach unten ist hoch
27.06.2016 - UBS – DAX-Prognose: Weitere Turbulenzen sind zu erwarten
24.06.2016 - Nord LB – DAX nach Brexit unter Druck: Haben politische Börsen immer kurze Beine?
24.06.2016 - Commerzbank: So reagieren Anleger auf den Brexit
24.06.2016 - Raiffeisen: Brexit-Referendum, Britisches Pfund und Staatsanleihen im Blickpunkt
24.06.2016 - National-Bank: Briten entscheiden sich für den Austritt aus der Europäischen Union
24.06.2016 - Nord LB: Großbritannien stimmt für den Brexit – Was nun?
24.06.2016 - VP Bank: Der Brexit ist da – jetzt heißt es, einen kühlen Kopf bewahren

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR