Paion, SLM Solutions und anderen Aktien winkt TecDAX-Aufstieg - 4investors-Indexmonitor

Mit 3D-Druck in Richtung Auswahlindex: Der SLM-Aktie winkt im September die TecDAX-Aufnahme. Bild und Copyright: SLM Solution.

Mit 3D-Druck in Richtung Auswahlindex: Der SLM-Aktie winkt im September die TecDAX-Aufnahme. Bild und Copyright: SLM Solution.

Nachricht vom 07.07.2014 07.07.2014 (www.4investors.de) - Wenn sich am 3. September der Arbeitskreis Indizes der Deutsche Börse AG trifft, könnte es im TecDAX einige Veränderungen geben. Alle drei Monate wird der Index überprüft, können Titel ausgetauscht werden. Während im Juni und Dezember nur die „Fast Exit“ und „Fast Entry“ Regeln zur Anwendung kommen, kümmert sich der Arbeitskreis im März und auch beim anstehenden September-Termin zudem um die Bestimmungen im Bereich „Regular Exit“ und „Regular Entry“.

Bei diesen „Regular“-Regeln kann ein Unternehmen aus dem Index geworfen werden, wenn die Aktie bei der Marktkapitalisierung des Streubesitzes oder dem Börsenumsatz nicht mehr unter den Top 35 liegt. Eine Aktie kann neu aufgenommen werden, wenn sie sowohl beim Umsatz als auch der Marktkapitalisierung auf Platz 35 oder besser liegt. Generell gilt: Bei den Austauschkandidaten entscheidet die Freefloat-Marktkapitalisierung. Hinzu kommen „Fast Exit“ und „Fast Entry“ Regelungen, die vierteljährlich zur Anwendung kommen. Nach diesen kann eine Gesellschaft in den TecDAX aufsteigen, wenn sie bei Marktkapitalisierung und Börsenumsatz jeweils auf Platz 25 und besser liegt. Umgekehrt bedeutet ein Rang größer 45 bei den beiden Kriterien die Gefahr eines Rauswurfs des Papiers aus dem Technologieindex.

Kontron und PSI in Abstiegsgefahr


Beim nächsten Termin für die Überprüfung des TecDAX könnte es auf Basis dieser Regeln für die Aktien von Kontron und PSI heißen, Abschied nehmen zu müssen. Beide Anteilsscheine liegen sowohl bei der Freefloat-Marktkapitalisierung als auch beim Börsenumsatz in der Juni-Statistik nicht mehr unter den Top 30. Zwar erfüllt Kontron noch beide 35er-Regeln, was dem Papier aber theoretisch eine Chance auf Indexverbleib einräumt. PSI dagegen scheitert mit Rang 39 bei der Marktkapitalisierung deutlich und könnte vor dem TecDAX-Abstieg stehen. Maßgeblich werden allerdings die Zahlen Ende August sein, hier können sich noch Verschiebungen ergeben.

Kontrons eventuelles Pech sind gleich mehrere geeignete Nachfolgekandidaten. Die Aktie von Rofin Sinar gehört allerdings nicht dazu, obwohl auf Platz 20 bei der Marktkapitalisierung liegend – ihr Umsatz am heimischen Aktienmarkt ist viel zu schwach. Dagegen könnte der Weg für einen Börsenneuling recht schnell in Richtung TecDAX gehen: Die Aktie von SLM Solutions liegt auf Platz 31 bei der Marktkapitalisierung und auf Platz 28 beim Umsatz, obwohl die 3D-Druck-Aktie erst seit Mai an der Börse notiert. Damit erfüllt der Anteilsschein bereits jetzt beide Kriterien für eine Indexaufnahme nach den „Regular Entry“ Regeln. Ein weiterer Aufstiegskandiat ist auf Platz 24 der Rangliste im Bereich Marktkapitalisierung zu finden: RIB Software. Allerdings erfüllt das Papier beim Umsatz die Kriterien für eine Indexaufnahme nur sehr knapp, liegt hier auf Rang 34. Der Anteilsschein von Suess Microtec, derzeit nicht im TecDAX enthalten, erfüllt beide 35er-Rangkriterien – hier bleibt abzuwarten, wie sich die Suess-Marktkapitalisierung und der Börsenumsatz von RIB Software entwickeln. ISRA Vision dagegen ist für einen TecDAX-Aufstieg trotz Platz 34 bei der Marktkapitalisierung derzeit deutlich zu umsatzschwach.

TecDAX: Paion und PNE Wind lauern im Hintergrund


In Sachen TecDAX lohnt zudem noch ein Blick auf die noch etwas weiter hinten platzierten Ränge. Hier finden sich mit der Paion-Aktie sowie dem Anteilsschein von PNE Wind zwei Titel, die auf Rang 23 bzw. 26 der Umsatzrangliste stehen, bei der Marktkapitalisierung des Streubesitzes aber „nur“ die Plätze 38 und 39 belegen und damit die Bedingungen hier nicht erfüllen. Für einen „Regular Entry“ reicht dies also noch nicht. Doch im Fall der Paion-Aktie kommt eine Besonderheit zum Zuge: Bei dem Biotechunternehmen läuft gerade eine große Kapitalerhöhung. Am 11. Juli werden mehr als 18,5 Millionen junge Aktien zusätzlich in den Handel einbezogen. Derzeit sind 30,84 Millionen Paion-Aktien am Markt, sodass sich die Zahl mit der Kapitalerhöhung deutlich erhöhen wird. Da davon auszugehen ist, dass große Teile des neuen Volumens auch dem Streubesitz zuzurechnen sein werden, könnte die Biotechaktie in der Rangliste der Marktkapitalisierung einen Sprung nach oben machen – dann winkt ebenfalls eine mögliche Indexaufnahme im September. Nach dem jüngst bereits erfolgten Wechsel der Paion-Aktie vom General Standard in den Prime Standard erfüllt die Gesellschaft alle anderen Voraussetzungen für eine Indexaufnahme bereits.

Allerdings gilt auch für die potenziellen Nachfolger, insbesondere für Paion und RIB Software: Die Zahlen Ende August sind das Entscheidungskriterium für den Arbeitskreis Indizes.

(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“




Aktie: Paion
WKN: A0B65S
ISIN: DE000A0B65S3
Homepage: http://www.paion.com/
Branche: Biotechnologie – Medikamentenentwicklung

Das Aachener Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung des Narkosemittels Remimazolam. In Japan und den USA sollen Zulassungsanträge gestellt werden, nachdem klinische Studien komplett durchlaufen wurden. Strategischer Schwerpunkt von Paion ist derzeit der Markt in den USA.
18.12.2017 - DGAP-News: PAION VERGIBT EXKLUSIVE LIZENZRECHTE FÜR DIE ENTWICKLUNG UND VERMARKTUNG VON ...
17.12.2017 - DGAP-Adhoc: PAION VERGIBT EXKLUSIVE LIZENZRECHTE FÜR DIE ENTWICKLUNG UND VERMARKTUNG VON ...
06.12.2017 - DGAP-News: DR. JÜRGEN BECK WIRD CHIEF DEVELOPMENT OFFICER DER PAION AG ...
23.11.2017 - DGAP-News: PAION GIBT KLINISCHE ENTWICKLUNGSFORTSCHRITTE SEINES PARTNERS HANA PHARM IN SÜDKOREA ...
14.11.2017 - DGAP-Adhoc: PAION AG: FDA BETRACHTET PROGRAMM ZUM MISSBRAUCHSPOTENTIAL BEIM MENSCHEN MIT ...
14.11.2017 - DGAP-News: FDA BETRACHTET PROGRAMM ZUM MISSBRAUCHSPOTENTIAL BEIM MENSCHEN MIT REMIMAZOLAM IN DEN ...
08.11.2017 - DGAP-News: PAION AG VERÖFFENTLICHT KONZERNQUARTALSMITTEILUNG FÜR DIE ERSTEN NEUN MONATE ...
19.10.2017 - DGAP-News: PAION RICHTET REMIMAZOLAM-SYMPOSIUM WÄHREND DER JAHRESVERSAMMLUNG DER JAPANISCHEN ...
18.10.2017 - DGAP-News: PAION AG: REMIMAZOLAM PHASE-III-BRONCHOSKOPIEDATEN WERDEN BEIM CHEST ANNUAL MEETING 2017 ...
13.10.2017 - DGAP-News: PAION AG: JAPANISCHES PATENTAMT ERTEILT DOSIERUNGSPATENT FÜR REMIMAZOLAM IN ...
28.09.2017 - DGAP-News: PAION AG: EUROPÄISCHES PATENTAMT ERTEILT FORMULIERUNGSPATENT FÜR REMIMAZOLAM IN DER ...
09.08.2017 - DGAP-News: PAION AG VERÖFFENTLICHT KONZERN-FINANZERGEBNISSE FÜR DAS ERSTE HALBJAHR 2017 ...
07.08.2017 - DGAP-News: PAION GIBT KLINISCHE ENTWICKLUNGSFORTSCHRITTE VON REMIMAZOLAM DURCH SEINEN PARTNER ...
17.07.2017 - DGAP-Adhoc: PAION NIMMT RUND 8,0 MILLIONEN EURO AUS PRIVATPLATZIERUNG ...
17.07.2017 - DGAP-News: PAION NIMMT RUND 8,0 MILLIONEN EURO AUS PRIVATPLATZIERUNG ...
28.06.2017 - DGAP-Adhoc: PAION GIBT POSITIVE HEADLINE-DATEN IN US-PHASE-III-STUDIE MIT REMIMAZOLAM IN DER ...
28.06.2017 - DGAP-News: PAION GIBT POSITIVE HEADLINE-DATEN IN US-PHASE-III-STUDIE MIT REMIMAZOLAM IN DER ...
17.05.2017 - DGAP-News: PAION AG: HAUPTVERSAMMLUNG GENEHMIGT ALLE TAGESORDNUNGPUNKTE UND WÄHLT FRAU DR. DR. ...
10.05.2017 - DGAP-News: PAION AG VERÖFFENTLICHT KONZERNQUARTALSMITTEILUNG FÜR DAS ERSTE QUARTAL 2017 ...
28.03.2017 - DGAP-News: PAION SCHLIESST PATIENTENREKRUTIERUNG IN US-PHASE-III-STUDIE MIT REMIMAZOLAM IN DER ...
27.03.2017 - DGAP-News: PAION GIBT POSITIVE HEADLINE-DATEN IN US-SICHERHEITSSTUDIE MIT REMIMAZOLAM BEI ...
27.03.2017 - DGAP-Adhoc: PAION SCHLIESST PATIENTENREKRUTIERUNG IN US-PHASE-III-STUDIE MIT REMIMAZOLAM IN DER ...
26.03.2017 - DGAP-Adhoc: PAION GIBT POSITIVE HEADLINE-DATEN IN US-SICHERHEITSSTUDIE MIT REMIMAZOLAM BEI ...
16.03.2017 - DGAP-News: PAION AG BERICHTET ÜBER DAS GESCHÄFTSJAHR 2016 UND DIE ...
09.03.2017 - DGAP-News: PAION AG: VERÄNDERUNG IM VORSTAND ...
28.02.2017 - DGAP-News: PAION AG VERKÜNDET ERFOLGREICHEN ABSCHLUSS DER ...
07.02.2017 - DGAP-Adhoc: PAION AG BESCHLIESST AUSGABE VON CA. 2,4 MIO. AKTIEN ZU EUR 2,05 PRO AKTIE IM RAHMEN ...
07.02.2017 - DGAP-News: PAION AG: BEZUGSRECHTSKAPITALERHÖHUNG; VORLÄUFIGE, NICHT TESTIERTE WESENTLICHE ...
21.12.2016 - DGAP-News: PAION GIBT KLINISCHE ENTWICKLUNGSFORTSCHRITTE VON REMIMAZOLAM DURCH SEINEN PARTNER ...
19.12.2016 - DGAP-Adhoc: PAION SCHLIESST PATIENTENREKRUTIERUNG IN US-SICHERHEITSSTUDIE MIT ...
09.11.2016 - DGAP-News: PAION AG VERÖFFENTLICHT KONZERNQUARTALSMITTEILUNG FÜR DIE ERSTEN NEUN MONATE ...
19.10.2016 - DGAP-News: PAION AG: POSTIVE REMIMAZOLAM PHASE-III-KOLOSKOPIEDATEN BEIM ...
22.09.2016 - DGAP-News: PAION AG: REMIMAZOLAM PHASE-III-KOLOSKOPIEDATEN WERDEN BEIM ...
06.09.2016 - DGAP-News: PAION GIBT KLINISCHE ENTWICKLUNGSFORTSCHRITTE VON REMIMAZOLAM DURCH SEINEN PARTNER ...
10.08.2016 - DGAP-News: PAION AG VERÖFFENTLICHT KONZERN-FINANZERGEBNISSE FÜR DAS ERSTE HALBJAHR 2016 ...
29.06.2016 - DGAP-News: PAION SCHLIESST PRIVATPLATZIERUNG IN HÖHE VON EUR 9,6 MIO. ...
24.06.2016 - DGAP-Adhoc: PAION VERGIBT US-LIZENZRECHTE FÜR REMIMAZOLAM AN COSMO PHARMACEUTICALS; COSMO WIRD ...
24.06.2016 - DGAP-News: PAION VERGIBT US-LIZENZRECHTE FÜR REMIMAZOLAM AN COSMO PHARMACEUTICALS; COSMO WIRD ...
19.06.2016 - DGAP-News: PAION GIBT POSITIVE HEADLINE-DATEN IN DER PIVOTALEN PHASE-III-STUDIE MIT REMIMAZOLAM ...
19.06.2016 - DGAP-Adhoc: PAION GIBT POSITIVE HEADLINE-DATEN IN DER PIVOTALEN PHASE-III-STUDIE MIT REMIMAZOLAM ...
11.05.2016 - DGAP-News: PAION AG VERÖFFENTLICHT KONZERNQUARTALSMITTEILUNG FÜR DAS ERSTE QUARTAL ...
11.04.2016 - DGAP-Adhoc: PAION SCHLIESST PATIENTENREKRUTIERUNG IN DER PHASE-III-KOLOSKOPIESTUDIE MIT REMIMAZOLAM ...
11.04.2016 - DGAP-News: PAION SCHLIESST PATIENTENREKRUTIERUNG IN DER PHASE-III-KOLOSKOPIESTUDIE MIT REMIMAZOLAM ...
22.03.2016 - DGAP-News: PAION AG BERICHTET ÜBER DAS GESCHÄFTSJAHR 2015 UND DIE ...




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

16.01.2018 - SinnerSchrader bestätigt Ausblick
16.01.2018 - Rational legt Eckdaten für 2017 vor
16.01.2018 - Francotyp-Postalia: Neues vom Aktienrückkauf
16.01.2018 - Steinhoff Aktie stabilisiert sich - verlaufen die Gespräche mit Banken gut?
16.01.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Nach der Enttäuschung…
16.01.2018 - QSC Aktie: Achtung, geht da was?
16.01.2018 - Nordex Aktie: Ist die große Wende perfekt?
16.01.2018 - Bitcoin Group mit News - Aktie unter Druck
15.01.2018 - Nordex: Großauftrag für schwedische Windpark-Projekte
15.01.2018 - Seidensticker arbeitet profitabler


Chartanalysen

16.01.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Nach der Enttäuschung…
16.01.2018 - QSC Aktie: Achtung, geht da was?
16.01.2018 - Nordex Aktie: Ist die große Wende perfekt?
15.01.2018 - ProSiebenSat.1 Aktie: Das wird spannend!
15.01.2018 - Lufthansa: Fatale Gefahr für den Aktienkurs?
15.01.2018 - SGL Carbon Aktie: Unterwegs zum nächsten Kaufsignal?
15.01.2018 - Steinhoff Aktie unter Druck: Es wird jetzt richtig ungemütlich
15.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Beruhigt sich die Lage wieder?
15.01.2018 - mic AG: Achtung bei der Aktie tut sich etwas!
15.01.2018 - Nordex Aktie: Das wird ein harter Fight!


Analystenschätzungen

16.01.2018 - E.On: Ein Favorit der Analysten
16.01.2018 - SAP: Ein wenig Sorge
16.01.2018 - Allianz: Gibt es eine neue Prognose?
16.01.2018 - Volkswagen: Ein dickes Plus
15.01.2018 - Airbus: Luft nach oben
15.01.2018 - Volkswagen und die Reform
15.01.2018 - Daimler: Kaum Potenzial
15.01.2018 - Puma: Doppelte Abstufung der Aktie
15.01.2018 - Drägerwerk: Gewinnerwartungen steigen
15.01.2018 - Metro: Kurs unter Druck


Kolumnen

16.01.2018 - Treten die USA aus dem Freihandelsabkommen NAFTA aus? - Commerzbank Kolumne
16.01.2018 - EZB: Abruptes Ende der Anleihekäufe unwahrscheinlich - National-Bank Kolumne
16.01.2018 - DAX: Neujahrs-Rally hat an Dynamik verloren - Donner & Reuschel Kolumne
16.01.2018 - Adidas Aktie: Der Abwärtstrend ist intakt - UBS Kolumne
16.01.2018 - DAX: Frische Impulse fehlen - UBS Kolumne
15.01.2018 - USA: Ende der Woche könnte der „shut down” der Verwaltung drohen - National-Bank Kolumne
15.01.2018 - DAX: „Pokerface“ und Inverse SKS - Donner & Reuschel Kolumne
15.01.2018 - Münchener Rück Aktie: Weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
15.01.2018 - DAX: Unterstützung bei 13.200 Punkten hat erneut gehalten - UBS Kolumne
12.01.2018 - USA: Höhere Kernrate erhöht Wahrscheinlichkeit für Rate Hike im März - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR