Verbio Aktie: Startet gerade die Erholungsrallye?

Bild und Copyright: Zapp2Photo / shutterstock.com

Bild und Copyright: Zapp2Photo / shutterstock.com

Nachricht vom 04.10.2017 04.10.2017 (www.4investors.de) - Ein schwacher Ausblick brachte jüngst die Verbio Aktie heftig unter Druck. Doch nach dem Absturz, der schon vor der Meldung bei 13,92 Euro begann und den Verbio Aktienkurs bis auf 7,82 Euro fallen ließ, kann sich das Papier aktuell erholen. Das bisherige Verlaufstief wurde zwar erst am Montag erreicht, doch schon seit Freitag mehren sich die Anzeichen, dass eine Gegenbewegung bevor stehen könnte. Heute kann sich die Verbio Aktie etwas aus der Unterstützung bei 7,82/8,05 Euro nach oben absetzen - der Bereich hatte sich seit Freitag an dem bekannten kleineren Supportbereich unterhalb von 7,98 Euro ausgebildet. Im bisherigen Handelsverlauf am Mittwoch klettert der Verbio Aktienkurs bis auf 8,546 Euro und notiert kurz vor der Mittagsstunde bei 8,48 Euro mit 3,78 Prozent im Plus.

Durchgreifend ist die Kurserholung beim Anteilsschein des Biokraftstoff-Produzenten damit natürlich noch nicht. Immerhin: In der breiten Zone um 8 Euro könnte sich aus charttechnischer Sicht ein tragfähiger Boden gebildet haben. Doch Vorsicht: Bisher hat die Verbio Aktie keine signifikanten prozyklischen Kaufsignale geschafft. Aktuell liegen kleinere Hindernisse bei 8,35/8,57 Euro im Blickpunkt. Die tatsächlichen Bewährungsproben für die Bullen kommen aus charttechnischer Sicht aber erst darüber auf: Kern-Hindernisbereiche erstrecken sich für den Verbio Aktienkurs vor allem bei 8,88/8,92 Euro sowie bei 9,12/9,27 Euro - wir hatten dies zuletzt bereits so skizziert. Ein Ausbruch hierüber käme wichtigen Kaufsignalen gleich.

Unverändert gilt damit aber auch: Gelingen diese Kaufsignale bei der Verbio Aktie nicht, könnte in Kürze der Druck auf weitere charttechnische Unterstützungen um 7,98/8,09 Euro bzw. 7,82/8,05 und darunter deutlich wachsen. Aus dem Schneider ist die Verbio Aktie also weiterhin nicht, trotz aller spekulativen Optionen und der gerade zu sehenden Aufwärtsbewegung.


NEU! Interaktive Chartanalyse-Tools für die Verbio Aktie: Hier klicken!!

(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“



Aktie: Verbio
WKN: A0JL9W
ISIN: DE000A0JL9W6
Branche: Herstellung und Vertrieb von Biodiesel und Bioethanol




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.02.2018 - publity erwartet 2018 wieder steigende Gewinne
20.02.2018 - CeoTronics: Auftrag aus Norddeutschland
20.02.2018 - Grammer erwartet „weitere Steigerung bei Umsatz und operativer Profitabilität”
20.02.2018 - Corestate will Dividende je Aktie verdoppeln
20.02.2018 - mic AG schließt Vergleich mit Klägern
20.02.2018 - Scout24 will Schuldscheindarlehen platzieren
20.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Achtung, Kaufsignal!
20.02.2018 - Steinhoff Aktie unter Druck: Schlechte News, aber…
20.02.2018 - Daimler Aktie: „Bad news” bringen keinen großen Schaden
20.02.2018 - Steinhoff Aktie: Das wird der Börse nicht gefallen!


Chartanalysen

20.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Achtung, Kaufsignal!
20.02.2018 - Steinhoff Aktie unter Druck: Schlechte News, aber…
20.02.2018 - Daimler Aktie: „Bad news” bringen keinen großen Schaden
20.02.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht sehr interessant aus!
19.02.2018 - Steinhoff Aktie: Ein interessanter Blick auf den Aktienkurs
19.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Neuer Schwung für die Kurserholung?
19.02.2018 - Daimler Aktie unter Druck: Was ist hier los?
19.02.2018 - Nordex Aktie: Starke Nerven sind gefragt
16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?
16.02.2018 - Paragon Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye?


Analystenschätzungen

20.02.2018 - Covestro: Gute Vorgabe
20.02.2018 - Corestate: Zufriedene Stimme
20.02.2018 - E.On: Favorit der Analysten
20.02.2018 - HeidelbergCement: Prognose und Kursziel sinken
20.02.2018 - Patrizia Immobilien: Erfreuliche Eckdaten
20.02.2018 - Morphosys: Kaufen vor den Zahlen
20.02.2018 - Innogy: Was passiert mit der Dividende?
20.02.2018 - Linde: Vom Vorschlag soll man sich nicht täuschen lassen
19.02.2018 - Patrizia Immobilien: Kaufen nach den Zahlen
19.02.2018 - Mensch und Maschine: Neues Kaufrating


Kolumnen

20.02.2018 - Schwellenländerbörsen korrigieren nach glänzendem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
20.02.2018 - DAX: Bearish-Engulfing und schlechter ZEW - Donner + Reuschel Kolumne
20.02.2018 - Adidas Aktie: Seitwärtsphase hält an - UBS Kolumne
20.02.2018 - DAX: Erneut an wichtigem Widerstand abgeprallt - UBS Kolumne
19.02.2018 - Allianz Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Fortsetzung der Erholung stimmt positiv - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Weiterhin Stabilisierung nach gesundem Abverkauf - Donner + Reuschel Kolumne
16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne
15.02.2018 - Übernahme- und Fusionsfieber - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR