BYD Aktie: Das musste ja einmal passieren

Bild und Copyright: moonfish8 / shutterstock.com

Bild und Copyright: moonfish8 / shutterstock.com

Nachricht vom 29.09.2017 29.09.2017 (www.4investors.de) - An der Börse in Hongkong bestimmen heute bei der BYD Aktie Gewinnmitnahmen das Bild. Im Handelsverlauf an dem wichtigen asiatischen Börsenplatz rutschte der Aktienkurs des chinesischen Autobauers heute bis auf 71,60 Hongkong-Dollar ab, zuletzt wurde ein Kurs bei 73,80 Hongkong-Dollar zwar auf einem erholten Kursniveau, aber immer noch mit 1,73 Prozent im Minus notiert. Nach der jüngsten Haussebewegung der BYD Aktie aus dem Bereich um 46 Hongkong-Dollar auf bis zu 79,30 Hongkong-Dollar binnen eines Monats kommen die Gewinnmitnahmen allerdings nicht besonders überraschend. Wir hatten in unserem gestrigen Beitrag zum Anteilsschein des chinesischen Elektro- und Hybridfahrzeugbauers bereits auf wachsende Gefahren hingewiesen.

Offen bleibt derzeit, ob der heutige Break unter eine Unterstützungszone bei 73,60/73,90 Hongkong-Dollar charttechnische Folgen haben wird. In den vergangenen Tagen spielte diese Chartmarke eine Rolle, war einige Tage als Widerstand anzusehen, bevor der Ausbruch auf das am Mittwoch erreichte Verlaufshoch bei 79,30 Hongkong-Dollar gelang. Der Rebreak hierunter, so er sich bestätigt, könnte ein Negativsignal werden! Darüber hinaus bleibt es aus charttechnischer Sicht dabei: Um 71,75/71,95 Hongkong-Dollar ist eine erste Unterstützung zu finden, die heute im Tagesverlauf den Kursrutsch abgebremst hat und sich auf 71,60/71,95 Hongkong-Dollar erweitert. Zudem findet sich bei 64,10/67,00 Hongkong-Dollar im Fall stärkerer Gewinnmitnahmen nach dem Kursverlauf der letzten Handelstage eine weitere Unterstützung.


Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - BYD: Starkes neues Kursziel!

PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview




Aktie: BYD Company Limited
WKN: A0M4W9
ISIN: CNE100000296
Branche: Produzent von wiederaufladbaren Batterien für mobile Anwendungen, zum Beispiel in Handys und Automobilen, elektronischen Bauteilen, LED-Leuchtmittel, Autos sowie Speicherkraftwerken.
comments powered by Disqus

+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.10.2017 - Erlebnis Akademie kündigt Kapitalerhöhung deutlich unter dem Aktienkurs an
24.10.2017 - GFT Aktie stürzt ab - Gewinnwarnung und Expansion in den Industriebereich
24.10.2017 - Amadeus FiRe bestätigt Jahresprognose
24.10.2017 - Ludwig Beck legt Quartalszahlen vor
24.10.2017 - Puma: „Besser als erwartetes Ergebnis”
24.10.2017 - CR Capital Real Estate: Aktienhandel wieder aufgenommen
24.10.2017 - Sygnis bringt neues Diagnosekit auf den Markt
24.10.2017 - Shop Apotheke Europe meldet erste Neunmonatszahlen
24.10.2017 - Commerzbank Aktie: Was läuft hier im Hintergrund in Sachen Übernahme?
24.10.2017 - German Startups stockt Remerge-Anteil auf


Chartanalysen

24.10.2017 - Commerzbank Aktie: Was läuft hier im Hintergrund in Sachen Übernahme?
24.10.2017 - Geely Aktie: Das Bild verdüstert sich
24.10.2017 - Aumann Aktie: Achtung, passiert hier etwas Wichtiges?
24.10.2017 - Voltabox Aktie: Das wird spannend!
23.10.2017 - Evotec Aktie: Wo ist die Bremse?
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kommt der neue Aufwärtstrend?
23.10.2017 - Staramba Aktie: Achtung, hier passiert etwas!
23.10.2017 - Evotec Aktie: Was läuft hier?
20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?


Analystenschätzungen

24.10.2017 - Lufthansa Aktie: Kursziel massiv erhöht
23.10.2017 - Kion Aktie stabilisiert sich: Neues Kursziel
23.10.2017 - Commerzbank Aktie: Warnung im Vorfeld der Quartalszahlen
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Das ist drastisch!
23.10.2017 - Infineon Aktie: Wie große ist das Kurspotenzial noch?
23.10.2017 - MS Industrie: Neues Kursziel für die Aktie
23.10.2017 - Software AG: Positive Expertenstimmen für die Aktie
23.10.2017 - Hypoport Aktie: Chance auf die Wende nach oben? Das sagen Analysten!
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kurssprung voraus?
20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?


Kolumnen

24.10.2017 - Produktionsstandort Mexiko durch NAFTA-Neuverhandlungen gefährdet? - Commerzbank Kolumne
24.10.2017 - Spanien und keine Ende des Konflikts mit den Katalanen in Sicht - National-Bank
24.10.2017 - SAP Aktie: Neues Allzeithoch greifbar - UBS Kolumne
24.10.2017 - DAX: Frische Impulse fehlen - UBS Kolumne
23.10.2017 - Tagung des EZB-Rats wirft ihre langen Schatten voraus - National-Bank
23.10.2017 - Goldman Sachs Aktie: Auf dem Weg zum Allzeithoch - UBS Kolumne
23.10.2017 - DAX: Die Unsicherheit bleibt hoch - UBS Kolumne
20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR