KPS bestätigt Jahresprognose

Nachricht vom 11.08.2017 11.08.2017 (www.4investors.de) - Im Handel am Freitag kommt die Aktie der KPS AG unter Druck. Gegen 13 Uhr liegt der Aktienkurs des Unternehmens aus Unterföhring mit 4,16 Prozent im Minus bei 16,57 Euro. Zuvor hatte der süddeutsche Konzern Neunmonatszahlen vorgelegt und zudem den Ausblick auf das Geschäftsjahr 2016/2017 bestätigt. KPS rechnet für das laufende Jahr mit einem Umsatz von 160 Millionen Euro und einem Gewinn vor Zinsen und Steuern von 25 Millionen Euro. „Für zusätzliche Wachstumsimpulse soll die weitere Umsetzung der Internationalisierungsstrategie sorgen. Der erfolgreiche Eintritt in den US-Markt stimmt das Management für weitere internationale Projekte optimistisch”, so der IT-Konzern.

Im dritten Quartal hat KPS den Umsatz von 38,4 Millionen Euro auf 39,7 Millionen Euro erhöhen können. Vor Zinsen und Steuern meldet die Gesellschaft einen Gewinn von 5,9 Millionen Euro nach zuvor 6,0 Millionen Euro. Investitionen und ein Ausbau der Personaldecke haben das Ergebnis belastet. Unter dem Strich weist KPS einen Quartalsgewinn von 5,9 Millionen Euro gegenüber zuvor 5,7 Millionen Euro aus. „Mit unserer Tochtergesellschaft KPS Consulting Inc. erzielen wir vom Start weg gute Erfolge in einem der wichtigsten Software-, Tech- und Digitalmärkte überhaupt, den USA”, sagt Leonardo Musso, Vorstand der KPS AG.

Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.


PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau




Aktie: KPS Consulting
WKN: A1A6V4
ISIN: DE000A1A6V48
Branche:
14.12.2017 - DGAP-Adhoc: KPS AG: Erwerb sämtlicher Geschäftsanteile an der INFRONT Consulting & Management ...
14.12.2017 - DGAP-News: KPS AG: Der Hidden Champion Infront Consulting wird Teil der KPS ...
11.08.2017 - DGAP-News: KPS setzt Wachstum im 3. Quartal 2016/2017 erfolgreich ...
01.08.2017 - DGAP-Adhoc: KPS AG: Erwerb sämtlicher Anteile der ICE Consultants Europe ...
01.08.2017 - DGAP-News: KPS AG: ICE Consultants Europe SL wird Teil der KPS ...
30.06.2017 - DGAP-News: KPS AG: Erweiterung des Aktionärskreises durch Umplatzierung von 4.390.000 Aktien ...
30.05.2017 - DGAP-News: KPS im 1. Halbjahr 2016/2017 mit deutlicher Steigerung bei Umsatz und ...
10.04.2017 - DGAP-News: KPS AG: Hauptversammlung 2017 honoriert dynamische Geschäftsentwicklung und beschließt ...
13.02.2017 - DGAP-News: KPS im 1. Quartal 2016/2017 mit anhaltender ...
31.01.2017 - DGAP-News: KPS AG veröffentlicht Geschäftsbericht 2015/2016 - Umsatz und Ergebnis erneut auf ...
16.01.2017 - DGAP-Adhoc: KPS AG: Vorläufige Geschäftsergebnisse für das Geschäftsjahr ...
09.12.2016 - DGAP-News: KPS AG beantragt Zulassung zum Prime ...
02.12.2016 - DGAP-Adhoc: KPS AG: : Erwerb sämtlicher Anteile an der Saphira Consulting ...
01.12.2016 - DGAP-Adhoc: KPS AG: Künftige Veränderung im ...
16.08.2016 - DGAP-News: KPS AG: Deutliche Zunahme bei Umsatz und EBIT im 3. Quartal des laufenden ...
29.06.2016 - DGAP-News: KPS AG setzt Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln am 29. Juni 2016 ...
18.04.2016 - DGAP-News: KPS AG: Hauptversammlung 2016 honoriert dynamische Geschäftsentwicklung und beschließt ...
comments powered by Disqus

+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.12.2017 - Siemens: Digitalisierung eröffnet neue Chancen
18.12.2017 - Capital Stage: Die nächste Übernahme in Großbritannien
18.12.2017 - EQS Group: Übernahme soll Whistleblowing-Sparte stärken
18.12.2017 - elumeo tritt in Großbritannien hart auf die Kostenbremse
18.12.2017 - GUB Wagniskapital legt Zahlen vor
18.12.2017 - Vonovia kündigt milliardenschwere Übernahme von BUWOG an
18.12.2017 - mutares Aktie: Signale der Stärke
18.12.2017 - Evotec Aktie: Wohin geht die Reise?
18.12.2017 - Nordex Aktie: Neue Kaufsignale voraus?
18.12.2017 - Paion Aktie: Was ist hier los?


Chartanalysen

18.12.2017 - Evotec Aktie: Wohin geht die Reise?
15.12.2017 - Steinhoff Aktie - abseits aller News: Darauf müssen Trader achten!
15.12.2017 - mic Aktie: Der Aufwärtstrend bleibt intakt
14.12.2017 - Aurelius Aktie: Die Trendentscheidung naht!
14.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Hartes Ringen um den Trend
14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!
14.12.2017 - Softing Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?


Analystenschätzungen

18.12.2017 - Deutsche Bank: Aktie mit höherem Kursziel
18.12.2017 - Airbus: Herausfordernde Zielsetzung
18.12.2017 - Paion: Aktie wird hochgestuft - Kaufempfehlung
18.12.2017 - Deutsche Telekom: Kaufen nach dem Niederlande-Deal
18.12.2017 - Commerzbank: Auf Wachstumskurs
15.12.2017 - SFC Energy: Kursziel für die Aktie massiv erhöht!
15.12.2017 - Aurubis: Neue Analystenstimmen zur Aktie
15.12.2017 - Commerzbank Aktie: Trotz Verkaufsempfehlung Ausbruch bestätigt
15.12.2017 - Wirecard Aktie: Immer noch Aufwärtspotenzial
15.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Neues Kursziel!


Kolumnen

18.12.2017 - Finale EU-Preisdaten mit Bestätigung des bisherigen Niveaus - National-Bank Kolumne
18.12.2017 - DAX: Stabile Verhältnisse, zumindest charttechnisch… - Donner & Reuschel Kolumne
18.12.2017 - Tesla Aktie: Trendverstärkung möglich - UBS Kolumne
18.12.2017 - DAX: Startet die Jahresendrallye? - UBS Kolumne
15.12.2017 - EZB gibt sich skeptisch hinsichtlich eines „selbsttragenden Preisauftriebs” - Commerzbank Kolumne
15.12.2017 - Volkswagen Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
15.12.2017 - DAX: Hohe Volatilität vor Verfallstag - UBS Kolumne
14.12.2017 - Mario Draghi zeigt sich entspannt - VP Bank Kolumne
14.12.2017 - US-Steuerreform: Impulse für mehr Wachstum in 2018 - Nord LB Kolumne
14.12.2017 - Konflikte um den geldpolitischen Kurs in Europa dürften sich weiter verschärfen - National-Bank

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR