Volkswagen: Absatz unter Druck

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen kostenlos per Mail:


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!
Wir geben ihre Mailadresse nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Nachricht vom 11.03.2016 (www.4investors.de) - Der Volkswagen-Konzern bekommt weiter die Auswirkungen diverser Konjunkturkrisen sowie des Manipulationsskandals bei Dieselfahrzeugen zu spüren. Im Februar ist der Absatz des Autobauers bei seiner Kernmarke VW um 4,7 Prozent auf 394.400 Fahrzeuge zurückgegangen. „Auch der zweite Monat dieses Jahres spiegelt die heterogene Situation auf den Märkten und in den verschiedenen Regionen wider“, sagt Markenvorstand Jürgen Stackmann am Freitag.

Whrend der VW-Absatz in Europa um 3,7 Prozent auf 126.400 Autos geklettert ist, steht der Konzern anderswo unter Druck. In den USA mussten die Wolfsburger einen Absatzrückgang um 13,2 Prozent auf 22.300 Fahrzeuge hinnehmen, in Brasilien sogar um 39,5 Prozent auf 18.000 Exemplare. Der Absatz in Volkswagens wichtigstem Einzelmarkt China schrumpfte im Februar um 3 Prozent auf 170.500 Autos.

Derweil klettert die DAX-notierte Vorzugsaktie von Volkswagen im heutigen Handel um 4,46 Prozent auf 113,70 Euro. Der sehr freundliche Gesamtmarkt zieht das Papier. Neue Berichte um Software-Manipulationen von VW dagegen haben kaum Auswirkungen auf die Automobilaktie.


PfeilbuttonSYGNIS: „Innova ist eine wichtige Ergänzung für uns“ - Interview
PfeilbuttonGK Software: „Wir könnten unser Umsatzziel für 2018 schon früher erreichen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonGrammer vor der Hauptversammlung: Autobranche stellt sich gegen Hastor - Interview!




Aktie: Volkswagen (VW) Vz.
WKN: 766403
ISIN: DE0007664039
Aktienindex: DAX
Homepage: http://www.volkswagenag.com/
Branche: Automobilbau
comments powered by Disqus

+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.05.2017 - GK Software Aktie deutlich im Plus, Prognosen bestätigt
23.05.2017 - Einhell verbessert Quartalsergebnis
23.05.2017 - Aves One investiert 9 Millionen Euro
23.05.2017 - Pyrolyx: Neue Verträge in den USA
23.05.2017 - Capital Stage: Gewinn nach Übernahmen mehr als verdoppelt
23.05.2017 - ISRA Vision meldet Großauftrag
23.05.2017 - DEAG platziert sämtliche Aktien aus Kapitalerhöhung
23.05.2017 - Mologen Aktie: Nehmen die Gewinnmitnahmen Fahrt auf?
23.05.2017 - Heidelberger Druck Aktie am Scheideweg: Geht die Kurserholung weiter?
23.05.2017 - Morphosys Aktie vor dem ganz großen Sprung?


Chartanalysen

23.05.2017 - Mologen Aktie: Nehmen die Gewinnmitnahmen Fahrt auf?
23.05.2017 - Heidelberger Druck Aktie am Scheideweg: Geht die Kurserholung weiter?
23.05.2017 - Morphosys Aktie vor dem ganz großen Sprung?
23.05.2017 - IVU Aktie: Neues Kaufsignal voraus?
23.05.2017 - Aurelius Aktie: Kann man dieser Ruhe trauen?
23.05.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Das sieht nicht gut aus, aber...
23.05.2017 - Rocket Internet Aktie: Neuer Absturz voraus?
22.05.2017 - Freenet Aktie: Auf den Aktienkurs warten die richtig hohen Hürden!
22.05.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Keine guten Nachrichten
22.05.2017 - LPKF Laser Aktie: Der nächste Anlauf auf die hohen Hürden


Analystenschätzungen

23.05.2017 - Lufthansa: Eurowings und Fraport
23.05.2017 - Dialog Semiconductor: Plus dank Apple
23.05.2017 - Wirecard: Wird die Prognose verändert?
23.05.2017 - RWE: 4 Euro Zuschlag
23.05.2017 - Deutsche Bank: Erwartungen sinken
23.05.2017 - Daimler: Keine China-Sorge
23.05.2017 - ENGIE: Unwahrscheinliche Gerüchte
23.05.2017 - ArcelorMittal: Minus beim Kursziel nach den Zahlen
23.05.2017 - Zooplus: Weiteres Aufwärtspotenzial
23.05.2017 - Hugo Boss: Gegensätzliche Entwicklung


Kolumnen

23.05.2017 - ifo-Geschäftsklima: Konjunkturoptimismus setzt ein dickes Ausrufezeichen - Nord LB Kolumne
23.05.2017 - Commerzbank: US-Berichtssaison deutlich über den Erwartungen - Kolumne
23.05.2017 - Deutschland: Details zum deutschen BIP - VP Bank Kolumne
23.05.2017 - Griechenland muss auf die nächsten Tranche aus dem Stützungspaket warten - National-Bank Kolumne
23.05.2017 - Continental Aktie: Aufwärtstrend gebrochen - UBS Kolumne
23.05.2017 - DAX: Es fehlen Impulse - UBS Kolumne
22.05.2017 - Wie sieht es mit Tech-IPOs in 2017 aus?
22.05.2017 - SAP Aktie: Abwärtstrendbruch möglich - UBS Kolumne
22.05.2017 - DAX: Konsolidierung auf hohem Niveau - UBS Kolumne
19.05.2017 - Europäische Aktien präferiert - Weberbank-Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR