DGAP-News: Commerce Resources Corp. gibt Fortsetzung des Abschlusses der zweiten Tranche des Emissionsangebots und gleichzeitige nicht brokergeführte Flow- Through-Privatplatzierung bekannt

Nachricht vom 03.08.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Commerce Resources Corp. / Schlagwort(e): Finanzierung/Kapitalerhöhung

Commerce Resources Corp. gibt Fortsetzung des Abschlusses der zweiten Tranche des Emissionsangebots und gleichzeitige nicht brokergeführte Flow- Through-Privatplatzierung bekannt
03.08.2016 / 14:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Commerce Resources Corp. gibt Fortsetzung des Abschlusses der zweiten Tranche des Emissionsangebots und gleichzeitige nicht brokergeführte Flow-Through-Privatplatzierung bekannt

Nicht zur Verteilung an US-Nachrichtenagenturen oder zur direkten, indirekten vollständigen oder teilweisen Freigabe, Veröffentlichung, Verteilung oder Verbreitung in den USA.

3. August 2016. Commerce Resources Corp. (WKN: A0J2Q3; TSX-V: CCE; OTCQX: CMRZF) (das "Unternehmen" oder "Commerce") gibt bekannt, dass das Unternehmen den Abschluss der zweiten Tranche seines früher bekannt gegebenen Emissionsangebots gemäß Emissionsprospekt (das "öffentliche Emissionsangebot") fortsetzt. Ferner gibt Commerce bekannt, dass sie gleichzeitig zum Emissionsangebot eine nicht brokergeführte Flow-Through-Privatplatzierung von bis zu 5.263.158 berechtigten Flow-Through-Stammaktien zu einem Preis von 0,095 CAD pro Stammaktie durchführen für einen Bruttoerlös in Höhe von bis zu 500.000 CAD (die "gleichzeitige Privatplatzierung").

Das Unternehmen schloss die erste Tranche des öffentlichen Emissionsangebots am 30. Juni 2016 und erzielte einen Bruttoerlös von ungefähr 1,1 Mio. CAD. Das öffentliche Emissionsangebot ist ein Emissionsangebot von Einheiten des Unternehmens (die "Einheiten") gemäß Emissionsprospekt zu einem Preis von 0,075 CAD pro Einheit für einen Bruttoerlös von mindestens 1 Mio. CAD (erzielt) und bis zu einem Maximum von 3 Mio. CAD. Das Emissionsangebot erfolgt unter der Leitung von Secutor Capital Management Corporation (der "Makler"). Das Unternehmen hat dem Makler eine Mehrzuteilungsoption gewährt, um bis zu weitere 15 % über den Umfang des öffentlichen Emissionsangebots hinaus zu den gleichen Bedingungen und Konditionen zu verkaufen. Diese Option ist zu jeder Zeit nach Abschluss des öffentlichen Emissionsangebots über einen Zeitraum von 30 Tagen ausübbar. Jede Einheit setzt sich zusammen aus einer Stammaktie von Commerce und einem Aktienbezugsschein. Jeder Aktienbezugsschein berechtigt den Inhaber zum Erwerb einer weiteren Stammaktie zu einem Preis von 0,10 CAD pro Aktie über 24 Monate nach dem entsprechenden Abschluss.

Die gleichzeitige Privatplatzierung entspricht nicht dem öffentlichen Emissionsprospekt. Folglich werden die berechtigten Flow-Through-Stammaktien einer gesetzlichen Haltefrist unterliegen. Die gleichzeitige Privatplatzierung ist nicht brokergeführt. Es können jedoch Maklergebühren in Verbindung mit der gleichzeitigen Privatplatzierung gezahlt werden, die 7 % der Barbeträge und 7 % der Optionsscheine entsprechen. Die Makleroptionen würden zu 0,095 CAD über einen Zeitraum von 24 Monaten ab Abschluss ausübbar sein.

Das Unternehmen beabsichtigt, die Nettoerlöse aus der gleichzeitigen Privatplatzierung für qualifizierte Explorationsausgaben auf seiner Seltenerdelement-Lagerstätte Ashram in Quebec zu verwenden.

Der Abschluss der zweiten Tranche des öffentlichen Emissionsangebots und der gleichzeitigen Privatplatzierung wird erwartungsgemäß am oder um den 12. August 2016 erfolgen oder an einem anderen Datum, auf das sich das Unternehmen und der Makler einigen könnten. Beide Emissionsangebote unterliegen den üblichen Bedingungen und der Genehmigung der Aufsichtsbehörden einschließlich der Genehmigung der TSX Venture Exchange.

Über Commerce Resources Corp.

Commerce Resources Corp. ist ein Explorations- und Entwicklungsunternehmen mit einem besonderen Fokus auf Lagerstätten seltener Metalle und Seltenerdelement-Lagerstätten. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung seiner Seltenerdelement-Lagerstätte Ashram im Norden Quebecs und der Tantal- und Niob-Lagerstätte Upper Fir in British Columbia, Kanada.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Commerce Resources Corp.
Chris Grove, President & Director
Suite 1450 - 789 West Pender Street
Vancouver, BC, Canada V6C 1H2
Tel. +1 (604) 484-2700
Fax +1 (604) 681-8240
info@commerceresources.com
www.commerceresources.com/

AXINO GmbH
Neckarstraße 45
73728 Esslingen am Neckar
Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
office@axino.com
www.axino.com

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

 










03.08.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



488911  03.08.2016 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.02.2018 - Stemmer Imaging: Börsengang ist deutlich überzeichnet
22.02.2018 - artec technologies holt sich frisches Kapital
22.02.2018 - cyan: Heliad steigt ein
22.02.2018 - wallstreet:online: Umsatz wird wohl verdoppelt - Gewinn soll deutlich steigen
22.02.2018 - Indus übertrifft eigene Erwartungen
22.02.2018 - VTG wird höhere Divdende zahlen
22.02.2018 - TAG Immobilien erhöht Dividende stärker als erwartet
22.02.2018 - Deutsche Industrie REIT legt Quartalszahlen vor
22.02.2018 - German Startups: Elgeti steigt ein
22.02.2018 - Fuchs Petrolub: Leichtes Plus bei der Dividende


Chartanalysen

22.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Verkaufssignale! Halten die Gläubiger still?
22.02.2018 - Evotec Aktie: Alles super?
22.02.2018 - Baumot Aktie: Heute wird es noch einmal spannend!
22.02.2018 - Paion Aktie erwacht aus dem Tiefschlaf - was passiert hier?
21.02.2018 - Aixtron Aktie: Durchbruch nach oben geschafft?
21.02.2018 - Medigene Aktie: Kein Tag für schlechte Nerven
21.02.2018 - Baumot Aktie profitiert von Daimler-News - Kaufsignal
21.02.2018 - Evotec Aktie: Kommt die Kursrallye wirklich?
21.02.2018 - 4SC Aktie: Das Ende der Kursparty?
20.02.2018 - Aumann Aktie: Kaufsignal und TecDAX-Phantasie


Analystenschätzungen

22.02.2018 - Splendid Medien: Differenz zwischen Kurs und Kursziel
22.02.2018 - QSC: Feedback von der Konferenz
22.02.2018 - Brain: Vorübergehende Schwäche
22.02.2018 - Bet-at-home: Ziele erreichbar
22.02.2018 - PNE Wind: Weitere Fortschritte
22.02.2018 - Xing: Unter dem Konsens
22.02.2018 - Volkswagen: Was für ein Kursziel
22.02.2018 - Deutsche Telekom: Neues Kursziel nach den Quartalszahlen
22.02.2018 - Deutsche Telekom: Uneinigkeit bei den Analysten
22.02.2018 - Hochtief: Keine Verkaufsempfehlung mehr


Kolumnen

22.02.2018 - ifo-Geschäftsklima sinkt deutlich – Wirtschaft startet aber schwungvoll ins Jahr - Nord LB Kolumne
22.02.2018 - ifo Index: Rückgang, aber es gibt kein Grund zur Sorge - VP Bank Kolumne
22.02.2018 - Einkaufsmanagerindizes geben stärker als erwartet nach - Commerzbank Kolumne
22.02.2018 - DAX mit schwachem Stand: „Long-Legged-Doji“ - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ThyssenKrupp Aktie: Der Abwärtstrend könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
22.02.2018 - DAX: Warten auf frische Impulse - UBS Kolumne
21.02.2018 - Ende der Schönwetterperiode – Sarasin Kolumne
21.02.2018 - Aufbruchsstimmung in Südafrika - Commerzbank Kolumne
21.02.2018 - BASF Aktie: Weiteres Erholungspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
21.02.2018 - DAX: Neuer Anlauf auf 12.500-Punkte-Widerstand - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR