DGAP-Adhoc: Nabaltec AG: US-Tochter Nashtec LLC betroffen von der Werksschließung des wichtigsten Zulieferers; Belieferung der Nashtec-Kunden gesichert

Nachricht vom 02.08.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: Nabaltec AG / Schlagwort(e): Sonstiges

Nabaltec AG: US-Tochter Nashtec LLC betroffen von der Werksschließung des wichtigsten Zulieferers; Belieferung der Nashtec-Kunden gesichert
02.08.2016 / 17:58

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Nabaltec AG: US-Tochter Nashtec LLC betroffen von der Werksschließung des
wichtigsten Zulieferers; Belieferung der Nashtec-Kunden gesichert
Schwandorf, 2. August 2016 - Sherwin Alumina Company, LLC, der
Rohstofflieferant des Joint Ventures Nashtec LLC, hat am 1. August 2016 in
einer Pressemeldung mitgeteilt, dass beabsichtigt ist, die Produktion
einzustellen. Diese Produktionseinstellung soll bis Ende August 2016
durchgeführt werden.
Damit verliert die Nashtec LLC ihre Vormateriallieferungen sowie die
Möglichkeit zur gemeinsamen Nutzung von Infrastruktureinrichtungen und wird
deshalb ihre Produktionstätigkeit im September vorübergehend stoppen. Es
ist beabsichtigt, den Betrieb der Nashtec LLC auf Basis einer Stand-AloneL
ösung langfristig weiterzuführen, was allerdings die Einigung mit dem
Joint-Venture-Partner und die Umsetzung eines bereits geplanten
Investitionspaketes voraussetzt.
Die Kunden, die bisher über Nashtec beliefert wurden, werden weiterhin von
der Nabaltec AG aus Schwandorf mit den in den letzten Monaten erweiterten
Kapazitäten beliefert, so dass keine Lieferunterbrechungen entstehen. Mit
signifikanten Umsatzausfällen ist deshalb nicht zu rechnen. Allerdings kann
es zu ergebnisbelastenden Faktoren kommen. Die exakte Höhe möglicher
Belastungen kann nach heutigem Stand noch nicht beziffert werden. Nabaltec
hatte aufgrund des Chapter-11-Verfahrens von Sherwin Alumina bislang darauf
verzichtet, eine Prognose für Umsatz und Ertrag 2016 abzugeben.
Kontakt:
Marina Fuchs
Nabaltec AG
Telefon: 09431 53-205
Fax: 09431 53-203
E-Mail: mfuchs@nabaltec.de
Frank Ostermair
Better Orange IR & HV AG
Telefon: 089 8896906-14
Fax: 089 8896906-66
E-Mail: frank.ostermair@better-orange.de










02.08.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Nabaltec AG



Alustraße 50-52



92421 Schwandorf



Deutschland


Telefon:
+49 9431 53-0


Fax:
+49 9431 53-260


E-Mail:
info @nabaltec.de


Internet:
www.nabaltec.de


ISIN:
DE000A0KPPR7, DE000A1EWL99


WKN:
A0KPPR, A1EWL9


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



488793  02.08.2016 





PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.10.2017 - Shop Apotheke Europe meldet erste Neunmonatszahlen
24.10.2017 - Commerzbank Aktie: Was läuft hier im Hintergrund in Sachen Übernahme?
24.10.2017 - German Startups stockt Remerge-Anteil auf
24.10.2017 - Basler: Neue Prognose!
24.10.2017 - Nordex legt stärkeren Fokus auf Australien - was macht die Aktie?
24.10.2017 - Geely Aktie: Das Bild verdüstert sich
24.10.2017 - Morphosys Aktie stark im Plus - was ist hier los?
24.10.2017 - Aumann Aktie: Achtung, passiert hier etwas Wichtiges?
24.10.2017 - Voltabox Aktie: Das wird spannend!
24.10.2017 - Covestro: Milliardenschwerer Aktienrückkauf - Zahlen über Erwartungen


Chartanalysen

24.10.2017 - Commerzbank Aktie: Was läuft hier im Hintergrund in Sachen Übernahme?
24.10.2017 - Geely Aktie: Das Bild verdüstert sich
24.10.2017 - Aumann Aktie: Achtung, passiert hier etwas Wichtiges?
24.10.2017 - Voltabox Aktie: Das wird spannend!
23.10.2017 - BYD und Geely Aktien unter Druck: Der wackelnde Boden der Hype-Werte
23.10.2017 - Evotec Aktie: Wo ist die Bremse?
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kommt der neue Aufwärtstrend?
23.10.2017 - Staramba Aktie: Achtung, hier passiert etwas!
23.10.2017 - Evotec Aktie: Was läuft hier?
20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?


Analystenschätzungen

24.10.2017 - BYD Aktie vor heftigem Kurseinbruch? Analysten stellen sich gegen die Bären!
24.10.2017 - Lufthansa Aktie: Kursziel massiv erhöht
23.10.2017 - Kion Aktie stabilisiert sich: Neues Kursziel
23.10.2017 - Commerzbank Aktie: Warnung im Vorfeld der Quartalszahlen
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Das ist drastisch!
23.10.2017 - Infineon Aktie: Wie große ist das Kurspotenzial noch?
23.10.2017 - MS Industrie: Neues Kursziel für die Aktie
23.10.2017 - Software AG: Positive Expertenstimmen für die Aktie
23.10.2017 - Hypoport Aktie: Chance auf die Wende nach oben? Das sagen Analysten!
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kurssprung voraus?


Kolumnen

24.10.2017 - Produktionsstandort Mexiko durch NAFTA-Neuverhandlungen gefährdet? - Commerzbank Kolumne
24.10.2017 - Spanien und keine Ende des Konflikts mit den Katalanen in Sicht - National-Bank
24.10.2017 - SAP Aktie: Neues Allzeithoch greifbar - UBS Kolumne
24.10.2017 - DAX: Frische Impulse fehlen - UBS Kolumne
23.10.2017 - Tagung des EZB-Rats wirft ihre langen Schatten voraus - National-Bank
23.10.2017 - Goldman Sachs Aktie: Auf dem Weg zum Allzeithoch - UBS Kolumne
23.10.2017 - DAX: Die Unsicherheit bleibt hoch - UBS Kolumne
20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR