DGAP-Adhoc: Nabaltec AG: US-Tochter Nashtec LLC betroffen von der Werksschließung des wichtigsten Zulieferers; Belieferung der Nashtec-Kunden gesichert

Nachricht vom 02.08.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: Nabaltec AG / Schlagwort(e): Sonstiges

Nabaltec AG: US-Tochter Nashtec LLC betroffen von der Werksschließung des wichtigsten Zulieferers; Belieferung der Nashtec-Kunden gesichert
02.08.2016 / 17:58

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Nabaltec AG: US-Tochter Nashtec LLC betroffen von der Werksschließung des
wichtigsten Zulieferers; Belieferung der Nashtec-Kunden gesichert
Schwandorf, 2. August 2016 - Sherwin Alumina Company, LLC, der
Rohstofflieferant des Joint Ventures Nashtec LLC, hat am 1. August 2016 in
einer Pressemeldung mitgeteilt, dass beabsichtigt ist, die Produktion
einzustellen. Diese Produktionseinstellung soll bis Ende August 2016
durchgeführt werden.
Damit verliert die Nashtec LLC ihre Vormateriallieferungen sowie die
Möglichkeit zur gemeinsamen Nutzung von Infrastruktureinrichtungen und wird
deshalb ihre Produktionstätigkeit im September vorübergehend stoppen. Es
ist beabsichtigt, den Betrieb der Nashtec LLC auf Basis einer Stand-AloneL
ösung langfristig weiterzuführen, was allerdings die Einigung mit dem
Joint-Venture-Partner und die Umsetzung eines bereits geplanten
Investitionspaketes voraussetzt.
Die Kunden, die bisher über Nashtec beliefert wurden, werden weiterhin von
der Nabaltec AG aus Schwandorf mit den in den letzten Monaten erweiterten
Kapazitäten beliefert, so dass keine Lieferunterbrechungen entstehen. Mit
signifikanten Umsatzausfällen ist deshalb nicht zu rechnen. Allerdings kann
es zu ergebnisbelastenden Faktoren kommen. Die exakte Höhe möglicher
Belastungen kann nach heutigem Stand noch nicht beziffert werden. Nabaltec
hatte aufgrund des Chapter-11-Verfahrens von Sherwin Alumina bislang darauf
verzichtet, eine Prognose für Umsatz und Ertrag 2016 abzugeben.
Kontakt:
Marina Fuchs
Nabaltec AG
Telefon: 09431 53-205
Fax: 09431 53-203
E-Mail: mfuchs@nabaltec.de
Frank Ostermair
Better Orange IR & HV AG
Telefon: 089 8896906-14
Fax: 089 8896906-66
E-Mail: frank.ostermair@better-orange.de










02.08.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Nabaltec AG



Alustraße 50-52



92421 Schwandorf



Deutschland


Telefon:
+49 9431 53-0


Fax:
+49 9431 53-260


E-Mail:
info @nabaltec.de


Internet:
www.nabaltec.de


ISIN:
DE000A0KPPR7, DE000A1EWL99


WKN:
A0KPPR, A1EWL9


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



488793  02.08.2016 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

LIVESTREAM: Montag, 22. Januar: Deutschland, die Schuldenkrise und Europa: Fakten und Irrglauben

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.01.2018 - Nordex Aktie: Eine trügerische Ruhe!
23.01.2018 - Steinhoff Aktie: Die Krise ist noch lange nicht ausgestanden!
23.01.2018 - Deutsche Bank Aktie: Achtung, Kursrallye im Anmarsch?
23.01.2018 - Commerzbank Aktie: Das sieht richtig gut aus, aber…
22.01.2018 - Steinhoff: Aktienplatzierung perfekt - Urteil verzögert sich weiter
22.01.2018 - Nordex will Anleihe platzieren
22.01.2018 - Stemmer Imaging: IPO soll Expansion vorantreiben
22.01.2018 - GK Software ist jetzt eine Societas Europae
22.01.2018 - Norma Group legt erste Zahlen für 2017 vor
22.01.2018 - Steinhoff: Börse Johannesburg droht mit Handelsaussetzung


Chartanalysen

23.01.2018 - Deutsche Bank Aktie: Achtung, Kursrallye im Anmarsch?
23.01.2018 - Commerzbank Aktie: Das sieht richtig gut aus, aber…
22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?
22.01.2018 - Baumot Aktie: Gute News, schlechte News
22.01.2018 - bet-at-home.com Aktie: Comeback? Nicht zu früh freuen!
22.01.2018 - Magforce Aktie: Gelingt jetzt die nachhaltige Trendwende?
22.01.2018 - K+S Aktie: Das wird eine spannende Woche
19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!


Analystenschätzungen

22.01.2018 - E.On: Minus beim Kursziel der Aktie
22.01.2018 - Deutsche Telekom: Spekulationen sorgen für Kursplus
22.01.2018 - Lufthansa: Zurückhaltung für 2018
22.01.2018 - Uniper: Übernahmeprämie
22.01.2018 - Novo Nordisk: Ein kleines Plus
22.01.2018 - Bayer: Modell vor Überarbeitung
22.01.2018 - E.On: Steigende Dividende möglich
22.01.2018 - RWE: Verschiedene Impulsgeber
22.01.2018 - Ceconomy: Übertriebenes Minus
22.01.2018 - Aroundtown Property: Große Koalition hat Auswirkungen


Kolumnen

23.01.2018 - Daimler Aktie: Neues Jahreshoch eröffnet weiteres Aufwärtspotenzial - UBS Kolumne
23.01.2018 - DAX: Die Rallye geht weiter - UBS Kolumne
22.01.2018 - MDAX: Rückwärtsgang sieht anders aus... - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - USA: Hoffen auf einen kurzen „Shutdown“ - Nord LB Kolumne
22.01.2018 - DAX: Allzeit-Hoch in greifbarer Nähe - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - Tagung des EZB-Rats am Donnerstag rückt allmählich in den Mittelpunkt - National-Bank Kolumne
22.01.2018 - Washington ringt nach einer Lösung im Haushaltsstreit - VP Bank Kolumne
22.01.2018 - Starker Euro wird Anpassung der EZB-Geldpolitik verzögern – Sarasin Kolumne
22.01.2018 - Dollar-Schwäche oder Euro-Stärke? - Weberbank-Kolumne
22.01.2018 - Goldman Sachs Aktie: Neues Allzeithoch greifbar - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR