EQS-News: Goldbach Group veräussert Geschäftsbereich Digital Presences an Computer Rock AG

Nachricht vom 02.08.2016 (www.4investors.de) -


EQS Group-News: Goldbach Group AG / Schlagwort(e): Verkauf

Goldbach Group veräussert Geschäftsbereich Digital Presences an Computer Rock AG
02.08.2016 / 16:00
MEDIENMITTEILUNG

 

Weitere Fokussierung der Goldbach GroupGoldbach Group veräussert Geschäftsbereich Digital Presences an Computer Rock AG

Küsnacht, 02.08.2016. Im Rahmen einer Vermögensübertragung übergibt die Goldbach Group den Geschäftsbereich Digital Presences ihrer Goldbach Interactive (Switzerland) AG an die Computer Rock AG. Im Gegenzug wird die Goldbach Germany GmbH neuer Werbevermarktungspartner des App-Netzwerks der Computer Rock GmbH in Deutschland.

Beim Digital-Presences-Geschäftsbereich der Goldbach Interactive (Switzerland) AG handelt es sich um einen Betriebsteil des Webdienstleisters Orange8, den die Goldbach Group im Jahr 2008 übernommen hat. Am Standort Biel werden Corporate Websites, Landingpages und E-Shops für namhafte Kunden wie McDonalds, Coop, Daimler, Postfinance und Axa konzipiert und entwickelt.

Im Zuge der Fokussierung der Goldbach Group auf das Kerngeschäft der Aggregation und Vermarktung von Werbeinventar in elektronischen Medien und der Bereitstellung von kampagnenbezogenen Dienstleistungen für Direktkunden durch die Goldbach Interactive (Switzerland) AG, wird die Konzeption und Produktion von komplexen Websites, E-Commerce-Plattformen, Content-Management-Systemen und die Entwicklung von Business und Sales Tools an die Computer Rock AG verkauft.

Die Computer Rock AG mit Sitz in Zürich verfügt über die relevante Beratungskompetenz und die notwendigen Entwicklungskapazitäten, um den ihr von Goldbach übertragenen Geschäftsbereich weiter zu entwickeln. Mit dieser Transaktion gewährleistet die Goldbach Interactive (Switzerland) AG die Fortsetzung des Geschäftsbereichs. Der Standort Biel wird bis mindestens Ende des Jahres aufrechterhalten um eine optimale Betreuung der laufenden Kundenprojekte zu gewährleisten.

Mit der Vermarktung des Radio App-Werbenetzwerk von Computer Rock GmbH komplettiert die Goldbach Germany GmbH ihr TV-, Digital-Video- und DooH-Portfolio mit dem Verkauf von Werbung in Radio-Apps.

Über die Modalitäten der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

2'010 Zeichen inkl. Leerzeichen

Weitere Informationen:
Goldbach Group AG
Jürg Bachmann
Leitung Kommunikation & Marketing / Public Affairs
+41 79 600 32 62
Juerg.bachmann@goldbachgroup.comwww.goldbachgroup.comDas Unternehmensprofil der Goldbach Group
Die Unternehmen der Goldbach Group vermarkten und vermitteln Werbung in privaten elektronischen Medien mit Fokus TV, Radio, Digital out of Home, Online sowie Suchmaschinen- und Mobile-Marketing. Als unabhängiger Aggregator bietet Goldbach ihren Kunden Werbefenster, in denen gewünschte Zielgruppen unabhängig von ihrem Standort zum richtigen Zeitpunkt kommerzielle Informationen erhalten. Zum Kerngeschäft gehören Planung, Beratung, Kreation, Konzeption, Einkauf und die Abwicklung bis hin zur Prüfung des Mediaeinsatzes von elektronischen Off- und Online-Medien sowie Multiscreen-Kampagnen auf Basis von datengestützten Technologien.

Die Goldbach Group ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (Swiss Reporting Standard, Valor 487094, ISIN CH0004870942, Valorensymbol: GBMN), hat ihren Sitz in Küsnacht ZH (Schweiz) und ist in den deutschsprachigen Ländern tätig.

Weitere Infos: www.goldbachgroup.com

Das Unternehmensprofil der Computer Rock
Die Computer Rock AG ist ein internationales auf die Entwicklung digitaler Produkte und Services spezialisiertes Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Zürich. Mit weiteren Standorten in Hamburg, London und Belgrad bietet Computer Rock Consulting, UX-Design, Full-Stack Softwareentwicklung und Operations für alle relevanten Platformen.
Das Unternehmen kann auf langjährige Kundenbeziehungen mit erfolgreichen Marken aus unterschiedlichen Branchen verweisen hierzu zählen u. a. Schauspielhaus Zürich, Ringier, AZ Medien, 3+, DPD Group, RedBull und Médecins Sans Frontières.

Mehr unter www.computerrock.com










02.08.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch Tensid EQS AG. www.eqs.com

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Goldbach Group AG



Seestrasse 39



8700 Küsnacht-Zürich



Schweiz


Telefon:
+41 44 914 91 00


Fax:
+41 44 914 93 60


E-Mail:
info@goldbachgroup.com


Internet:
www.goldbachgroup.com


ISIN:
CH0004870942


Valorennummer:
487094


Börsen:
Auslandsbörse(n) SIX







Ende der Mitteilung
EQS Group News-Service



488543  02.08.2016 





PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.10.2017 - Aroundtown schließt Kapitalerhöhung ab
20.10.2017 - Metro sieht Impulse unter anderem im Onlinegeschäft
20.10.2017 - Uniper will Kraftwerk im Sommer stilllegen
20.10.2017 - Nordex Aktie: Jetzt wird es richtig kritisch!
20.10.2017 - CR Capital Real Estate: Kapitalherabsetzung wird umgesetzt
20.10.2017 - RIB Software: Neuer US-Auftrag
20.10.2017 - Corestate kauft ehemaligen Sitz von „4711” in Köln
20.10.2017 - co.don platziert sämtliche Aktien aus Kapitalerhöhung
20.10.2017 - Befesa startet nach Varta-Erfolg mit dem IPO
20.10.2017 - Villeroy + Boch: Rekord-Auftragslage in der Bad-Sparte


Chartanalysen

20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?
19.10.2017 - BYD und Geely: Aktien unter Druck - das wird jetzt ganz eng für die Bullen!
19.10.2017 - Medigene Aktie: Aus der Traum?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Alles steht auf des Messers Schneide!
18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - BYD Aktie: Heißer Poker zwischen Bullen und Bären


Analystenschätzungen

19.10.2017 - Aixtron Aktie: Das Aus für die Bullen?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Das dürfte den Bullen gar nicht in den Kram passen
19.10.2017 - Bayer Aktie bekommt Kaufempfehlung
19.10.2017 - Puma Aktie: Neue Expertenstimmen
19.10.2017 - SAP: Reaktionen auf die Zahlen
19.10.2017 - Volkswagen und Porsche: Aktien leiden unter Goldman Sachs
19.10.2017 - Aixtron Aktie: Kursziel fast verdreifacht, aber…
19.10.2017 - Morphosys Aktie: Sehr gute Nachrichten!
18.10.2017 - Unicredit: Plus 20 Prozent
18.10.2017 - BMW: 43 Prozent sind machbar


Kolumnen

20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank
19.10.2017 - China: Wachstum glänzt auf den ersten Blick – im Hintergrund gärt es - VP Bank Kolumne
19.10.2017 - Vonovia Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Aufwärtstrend - UBS Kolumne
19.10.2017 - DAX: Der Widerstand ist gebrochen - UBS Kolumne
18.10.2017 - Asien bleibt stark - AXA IM Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR