DGAP-News: TRIPLAN AG: Korrektur der Prognose 2016

Nachricht vom 28.07.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: TRIPLAN AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung

TRIPLAN AG: Korrektur der Prognose 2016
28.07.2016 / 22:14


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Bad Soden: Der Vorstand der TRIPLAN AG (ISIN: DE 0007499303
/ Entry Standard) sieht aufgrund des bei dem Landesgericht Klagenfurt
(Österreich) über das Vermögen der KRESTA Anlagenbau GmbH NfG & Co KG
eingeleiteten Sanierungsverfahrens das Risiko, dass offene Forderungen der
TRIPLAN AG gegen die KRESTA in Höhe von ca. EUR 1,0 Mio., die auf
Projektaufträgen der KRESTA beruhen, im Geschäftsjahr 2016 überhaupt nicht
und später allenfalls teilweise beglichen werden. In welchem Umfang es hier
tatsächlich zu einem Forderungsausfall kommt, hängt letztlich vom Ausgang
des Sanierungsverfahrens ab. Die TRIPLAN AG geht jedoch davon aus, dass
sich dieser Umstand für die TRIPLAN-Gruppe im aktuellen Geschäftsjahr
ergebnismindernd auswirkt, da ein Forderungsverlust auch nicht durch den
vorrausichtlich ohnehin leicht hinter der Prognose zurückbleibenden
Gesamtumsatz von TRIPLAN aufgefangen werden kann. TRIPLAN geht nunmehr für
das Jahr 2016 für die TRIPLAN-Gruppe von einem Gesamtumsatz in Höhe von ca.
EUR 48 Mio. aus, bei einer Marge von über 2,0%.
Weitere wesentliche finanzielle Auswirkungen des Sanierungsverfahrens der
KRESTA Anlagenbau GmbH NfG & Co KG sind für die TRIPLAN-Gruppe derzeit
nicht zu erwarten. Die KRESTA ist zwar Aktionärin der TRIPLAN AG, die
Gesellschaften sind aber darüber hinausgehend nicht miteinander verbunden.
Aufgrund der Selbständigkeit der beiden Gesellschaften ist das
Sanierungsverfahren daher für die TRIPLAN AG ohne weitergehende Bedeutung.
Auch die Auslastung der TRIPLAN Gruppe hängt nicht von Aufträgen der KRESTA
ab. Abgesehen von den oben erwähnten und mittlerweile beendeten
Projektaufträgen gibt es keine weiteren gemeinsamen Projekte.
Der Vorstand










28.07.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
TRIPLAN AG



Auf der Krautweide 32



65812 Bad Soden



Deutschland


Telefon:
0049-6196-6092-0


Fax:
0049-6196-6092-201


E-Mail:
ir@triplan.com


Internet:
www.triplan.com


ISIN:
DE0007499303


WKN:
749930


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



487443  28.07.2016 





PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.10.2017 - Nordex Aktie: Hält die sehr wichtige Barriere den Bären stand?
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kommt der neue Aufwärtstrend?
23.10.2017 - Staramba Aktie: Achtung, hier passiert etwas!
23.10.2017 - Evotec Aktie: Was läuft hier?
23.10.2017 - SLM Solutions: Ein neuer Auftrag winkt
20.10.2017 - Hypoport Aktie stürzt ab - Zahlen enttäuschen
20.10.2017 - Evotec Aktie rauscht in die Tiefe - Shortseller schuld?
20.10.2017 - Syzygy legt Quartalszahlen vor
20.10.2017 - curasan: Planungen für 2017 werden gesenkt
20.10.2017 - Auden trennt sich von Teilen der OptioPay-Beteiligung


Chartanalysen

23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kommt der neue Aufwärtstrend?
23.10.2017 - Staramba Aktie: Achtung, hier passiert etwas!
23.10.2017 - Evotec Aktie: Was läuft hier?
20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?
19.10.2017 - BYD und Geely: Aktien unter Druck - das wird jetzt ganz eng für die Bullen!
19.10.2017 - Medigene Aktie: Aus der Traum?


Analystenschätzungen

20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?
20.10.2017 - MBB Aktie: Neues Kursziel
20.10.2017 - Aumann Aktie bekommt Kaufempfehlung
20.10.2017 - Kion: Reihenweise senken sich die Daumen
20.10.2017 - Commerzbank Aktie: Kursziel deutlich erhöht, aber…
20.10.2017 - Daimler Aktie: So sehen die Experten die Quartalszahlen
19.10.2017 - Aixtron Aktie: Das Aus für die Bullen?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Das dürfte den Bullen gar nicht in den Kram passen
19.10.2017 - Bayer Aktie bekommt Kaufempfehlung
19.10.2017 - Puma Aktie: Neue Expertenstimmen


Kolumnen

23.10.2017 - Tagung des EZB-Rats wirft ihre langen Schatten voraus - National-Bank
23.10.2017 - Goldman Sachs Aktie: Auf dem Weg zum Allzeithoch - UBS Kolumne
23.10.2017 - DAX: Die Unsicherheit bleibt hoch - UBS Kolumne
20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR