DGAP-News: Rmetrics Association: Erstes investierbares Produkt auf Basis der Rmetrics Stability Smart-Beta Indizes am 08.06.2016 emittiert

Nachricht vom 20.06.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Rmetrics Association / Schlagwort(e): Produkteinführung

Rmetrics Association: Erstes investierbares Produkt auf Basis der Rmetrics Stability Smart-Beta Indizes am 08.06.2016 emittiert
20.06.2016 / 10:32


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Erstes investierbares Produkt auf Basis der Rmetrics Stability Smart-Beta Indizes am 08.06.2016 emittiert

Zürich, 20.06.2016. Seit dem 8. Juni 2016 können interessierte Investoren in das erste investierbare Produkt, basierend auf den original Rmetrics Stability Smart Beta Indizes der Rmetrics Association Zürich investieren: Das "Tracker Certificate on the JIM San Bernardino Stability Indicator Index". Dieses Zertifikat ist das erste einer geplanten Serie von investierbaren Produkten, welche auf den Rmetrics Stability Smart Beta Indizes für Finanzmärkte basieren.

Das Zertifikat ist für Private Placements vorgesehen und wurde von der Leonteq Zürich in Kooperation mit JACOT Investment Management AG Zürich, sowie der Rmetrics Association Zürich emittiert.

Das dem Zertifikat zugrundeliegende Portfolio basiert auf einer Auswahl von Europäischen Staatsanleihen und Europäischen Aktienindizes. Während stabiler Marktphasen kann der Anteil der Aktienindizes bis zu einem Maximum von 60% des Gesamtportfolios erhöht werden. In instabilen Phasen kann dieser Anteil bis auf 0% gesenkt werden, so dass in allen Marktphasen ein stabilitätsoptimiertes Portfolio gewährt bleibt.

Klare Vorteile dieser besonderen Indizes

Rmetrics Stability Smart Beta Indizes sind hervorragende Frühwarnindikatoren, um entstehende Marktrisiken - instabile Phasen in Kombination mit fallenden Märkten - rechtzeitig zu erkennen. Auch stabile Phasen mit steigenden Märkten werden früh erkannt. Dies ermöglicht vielfältige Anlagestrategien, die sich über sehr lange Zeiträume bewähren.

Rmetrics hat die, den Rmetrics Stability Smart Beta Indizes zugrundeliegenden Technologien während der letzten Jahre entwickelt und berechnet mittlerweile monatlich ein sehr gründlich getestetes Portfolio von über 1.000 Assets/Benchmarks.

Stabilisierende Strategien zielen darauf ab, bessere Risiko- und Ertragsprofile als andere Smart-Beta Strategien zu generieren. Stabilitätsmessungen können zu vielen Investment-Stilen einen positiven Beitrag leisten, indem sie Marktrisiken frühzeitig erkennen. Diese Risiken können zum Beispiel durch Strukturbrüche im dynamischen Verhalten von Preis- oder Indexbewegungen identifiziert werden. Die Berücksichtigung von Stabilitätskriterien erlaubt es, sich mehr auf das Risikomanagement als auf reine Ertragsmaximierung zu fokussieren.

 

Über die Rmetrics Association
Die Rmetrics Association ist eine gemeinnützige Organisation, die 2006 in Zürich gegründet wurde. Ihr Fokus liegt auf der Messung und Analyse von Finanzmarktrisiken sowie verwandten Feldern wie Portfoliooptimierung. Rmetrics ist nach Schweizer Recht eingetragen und unterhält weltweite Aktivitäten, einschließlich des Rmetrics Asia Chapter. Die Rmetrics Zürich hält die Rechte am geistigen Eigentum für die Methoden, die den Rmetrics Stability Smart Beta Indizes zugrunde liegen.

Über die JACOT Investment Management AG
Die JACOT Investment Management AG Zürich (JIM AG) ist auf das Asset Management für Family Offices sowie Privatpersonen spezialisiert und wird durch einen unabhängigen Verwaltungsrat, dem Verband Schweizer Vermögensverwalter (VSV/SAAM), beraten und überwacht. Die JIM AG kooperiert eng mit unabhängigen Finanzmarkt- und Rechtsexperten und erstklassigen Schweizer Depotbanken.

Kontaktinformation:

Rmetrics Association
Felix Fernandez
Wannenholzstrasse 51
CH-8046 Zürich
Email: felix.fernandez@rmetrics.org
Web: https://www.rmetrics.org/

JACOT Investment Management AG
Bjoern Jacot
Riesbachstrasse 57, Postfach
CH-8034 Zürich
Email: b.jacot@jimag.ch
Web: http://jacotinvestmentmanagement.ch/de/










20.06.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

472717  20.06.2016 




PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.10.2017 - Bayer: Zulassungsantrag für Hämophilie-Medikament in Japan
17.10.2017 - Sartorius: Aktie unter Druck - Prognose gesenkt
17.10.2017 - Daimler Aktie: Das sollten Anleger wissen!
17.10.2017 - Geely Aktie: Darauf sollten alle achten!
17.10.2017 - co.don Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
17.10.2017 - BYD Aktie: Eine ganz wichtiger Impuls!
17.10.2017 - Bitcoin Group Aktie: Kommt jetzt der Durchbruch?
16.10.2017 - Steico: Wachstum setzt sich fort
16.10.2017 - Sixt Leasing bekommt einen neuen Chef
16.10.2017 - Lufthansa nur an Teilen von Alitalia interessiert


Chartanalysen

17.10.2017 - Daimler Aktie: Das sollten Anleger wissen!
17.10.2017 - Geely Aktie: Darauf sollten alle achten!
17.10.2017 - co.don Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
17.10.2017 - BYD Aktie: Eine ganz wichtiger Impuls!
17.10.2017 - Bitcoin Group Aktie: Kommt jetzt der Durchbruch?
16.10.2017 - MBB Aktie: Schlechte News zum Wochenauftakt
16.10.2017 - Aixtron Aktie - Diagnose: Fortschreitende Topbildung?
16.10.2017 - Aurelius Aktie: Sitzen die Bären in der Falle?
16.10.2017 - IVU Aktie: Was ist denn hier los?
16.10.2017 - Bitcoin Group Aktie: Hier geht es ab, aber...


Analystenschätzungen

17.10.2017 - Linde: 2 Euro Aufschlag
17.10.2017 - Daimler: Neubewertung möglich
17.10.2017 - Deutsche Telekom: Verändertes Kursziel
17.10.2017 - BMW: Audi und Mercedes liegen vorne
16.10.2017 - Infineon: Was macht die Prognose?
16.10.2017 - Nokia: Dollar sorgt für Unsicherheit
16.10.2017 - Deutsche Telekom: Ein marginales Plus
16.10.2017 - Daimler: Eine schwache Reaktion
16.10.2017 - Pantaflix: Die 200 werden geknackt
16.10.2017 - Deutsche Rohstoff: Kursziel unter Druck


Kolumnen

17.10.2017 - Drohungen aus Nordkorea lassen die Kapitalmärkte kalt - National-Bank
17.10.2017 - Österreich steht vermutlich vor einem Regierungsbündnis von ÖVP und FPÖ - Commerzbank Kolumne
17.10.2017 - Lufthansa Aktie: Die Hausse bleibt intakt - UBS Kolumne
17.10.2017 - DAX: Erstmals über 13.000 Punkte geschlossen - UBS Kolumne
16.10.2017 - China: Überraschende Dynamik bei den Produzentenpreisen - Nord LB Kolumne
16.10.2017 - Katalonische Regionalregierung muss heute Vormittag Farbe bekennen - National-Bank
16.10.2017 - Microsoft Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Hausse-Trend - UBS Kolumne
16.10.2017 - DAX: Die Seitwärtsbewegung setzt sich fort - UBS Kolumne
13.10.2017 - Brexit-Verhandlungen: nicht genügend Fortschritte - Commerzbank Kolumne
13.10.2017 - HeidelbergCement Aktie: Abprall von gebrochener Trendlinie - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR